Was ist los, dachte heute morgen ich sterbe #Diagnose?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Lebst ja noch! Z.Zt haben viele den Norovirus!

Warum hat man Dich nicht in eine KH eingewiesen? Und Du weisst nicht was sie Dir an Medikamenten gegeben haben?? Geht es Dir denn jetzt wieder gut, hattest Du es das 1. Mal?? Eine Ferndiagnose ist sehr schwierig, vielleicht hast Du ein Magengeschwuer, das ist sehr schmerzhaft. Auf jeden Fall geh am Montag dann zum Arzt....gute Besserung..

Soraluna 17.03.2012, 20:03

Weis ich nicht, nach der Infusion gings besser, war das erste mal und Montag zum Hausarzt und ja danke..

0

Die Frage wird dir kein Laie beantworten können. Wenn die Probleme noch mal auftreten, denn schnell ins Krankenhaus, ansonsten ist wohl am Montag ein Besuch beim Hausarzt angesagt.

Soraluna 17.03.2012, 20:01

Werd ich am Montag auch.

0

der sanitäter wird einen zettel dagelassen haben, auf dem der grund für seinen besuch stand. schau doch mal nach

Sehr untypische Symptomatik. Sehr untypisches "Sanitäter"-Verhalten.

ich kann dir leider auch nicht sagen, was du hast, aber rufe doch mal bei dem Bereitschaftsdienst deiner Stadt an. Da kommt dann sofort ein Arzt zu dir.

kann schon ne magenverstimmung sein oder auch einfach nur am wetter liegen, dass dein körper überreagiert. kommt einfach mal vor.

Gute Besserung

vllt ein krampfanfall? du musst auf jeden fall am montag zum arzt gehen

Trollol?

40min krampfend?

Kein RettSan/Ass würde das Risiko eingehen und dich nicht mitnehmen wenn du ihnen die Story entsprechend erzählt hast....

Soraluna 17.03.2012, 20:02

Das ist es ja, nach 40 min kahm erstmal nen Sanitäter seit dem gehts besser, aber was die sich bei dachten versteh ich nicht..

0

GEH AUF JEDEN FALL ZUM ARZT! ES GIBT AUCH ÄRZTE, DIE AM WOCHENENDE AUFHABEN! (NOTFALLÄRZTE)!!!

Wieso haben die dir nichts gesagt??? kannst du nicht nochmal nachfragen? Irgendwo anrufen oder so? Hört sich komisch an...

Was möchtest Du wissen?