Was in die Bewerbung schreiben, wenn ich noch kein Abschlusszeugnis hab?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Im Normalfall muss man ja trotzdem das Zeugnis als Anhang mitschicken. Lass einfach das Feld leer oder schreib deinen aktuellen Durchschnitt rein.

Das ist ja nur zur besseren Übersicht. Ganz blöd sind die Leute auch nicht, und sie schauen deine Unterlagen ja trotzdem an ;)

Falls es irgendwo ein Feld mit "Sonstiges" o.Ä. gibt, kannst du ja da erwähnen, wie du vorgegangen bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da kannst schreiben, das du den Realschul- oder erweiterten Realschulabschluss im xx/2016 anstrebst. Dein Abschlusszeugnis wirst du nach Erhalt nachreichen. 

Ansonsten kannst du ja schonmal das letzte vorhandene Zeugnis beifügen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde vorraussichtlich ..... abschluss, und den durchschnitt des aktuellen Zeugnis, weil mit dem bewirbst du dich ja  und wüde dann noch hinschreiben das du die dann nachreichst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Häng das halbjahreszeugnis oder das Zeugnis der 9. mit ran und schreib hin das du deinen abschluss momentan noch machst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das du zurzeit auf der reaschsule bist und voraussichtlich den realabschluss ereichen wirst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?