Was in der Zeit zwischen der Regel benutzen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Auf keinen Fall ständig einen Tampon tragen! Das trocknet die Scheidenschleimhaut extrem aus und sie wird dann anfällig für Krankheitskeime, die durch kleinste Hautrisse eindringen können. Tampons sollte man nur benutzen, wenn man wirklich seine Tage hat.

Gegen den Gebrauch einer Slipeinlage ist nichts einzuwenden, aber nimm luftdurchlässige und unparfümierte. Luftdurchlässig deshalb, damit kein feuchtwarmes Klima entsteht, denn das ist förderlich für Bakterienwachstum, und unparfümiert, weil viele die Duftstoffe gar nicht gut vertragen.

Du musst die Slipeinlagen ja nicht ständig tragen, aber wenn du unterwegs oder in der Schule bist und meinst, es könnte jetzt bald soweit sein mit deinen Tagen, dann solltest du sie benutzen. Wenn du nur zu Hause bist und dir da mal ein kleines "Malheur" passiert, ist es ja nicht weiter tragisch, es sei denn, ihr habt eine weiße Couch.

Tampons sollte man nur nutzen, wenn man gerade eine Blutung hat. Andernfalls schadet man den empfindlichen Schleimhäuten und kann die Flora stören, was lästige und sehr unangenehme Infektionen begünstigen kann.

Wenn man Sorge hat, man könnte von der Blutung überrascht werden, kann man eine Slipeinlage tragen.

Normalerweise aber braucht man gar nichts zu tragen, zwischen "den Tagen".

Es ist ja nicht so, dass das Blut sofort in Strömen fließt, wenn die Menstruation beginnt. Wenn also ein paar Bluttropfen in den Slip gelangen, dann weiß man, dass man nun die Monatshygiene seiner Wahl anwenden sollte.

Die Unterwäsche ist ja genau dafür da, die restliche Kleidung vor eventuellen Flecken zu schützen.

Und wenn du deinen Zyklus zudem noch sympto-thermal nach "Sensiplan" beobachtest, wirst du bald auch gar nicht mehr überrascht werden, weil du schon rund zwei Wochen im Voraus weißt, wann du mit deiner Blutung zu rechnen hast.

LG

Tampons habe ich immer (!!!) bei mir, auch um z. B. einer anderen Frau, die nicht daran gedacht hat, aushelfen zu Können.

Und Slipeinlage trage ich auch grundsätzlich (mit ganz wenigen Ausnahmen), schon wegen meinem starken Weissfluss (Wäscheschutz).

Lege dir einen Plan an,
und ein paar Tage vor Beginn solltest du dich mit einer Slipeinlage vorbereiten.

Habe immer eine Slip Einlage benutzt wenn ich vermutet habe das die bald wieder kommen.
Heute benutze ich die Pille und weiß immer Bescheid wenn ich was tragen muss.

Ich trage immer eine binde

Was möchtest Du wissen?