Was in der Milch bewirkt, dass man guten/schlechten Milchschaum damit hinbekommt?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie schon gesagt ist es das Eiweis in der Milch und das ist je nach Futter und auch Jahreszeitlich bedingt nicht gleich bei allen Milchsorten auch nicht über das Jahr gesehen bei einer Firma.In Ländern wo der Winter mild ist und die Kühe immer das selbe fressen (Italien z.B.)klappt das mit immer der selben Sorte wenn man eine gute gefunden hat.

LG Sikas

Hallo Meerkatze, das gelingen des Milchschaums hängt nicht vom Fett- sondern vom Eiweißgehalt der Milch ab. Also ob Du fettarme oder gehaltvollere Milch nimmst ist für die Schaumbildung unwesentlich. Wichtig ist darauf zu achten dass die Milch nicht zu heiss ist beim aufschäumen, denn ab ca. 68 Grad fällt der Schaum wieder zusammen. Es sollte ein feiner, cremiger Schaum (ohne große Luftblasen) entstehen. Wenn der Schaum feincremig ist fällt er auch nicht zusammen. Die Ausgangstemperatur der Milch ist unwesentlich. Aber natürlich sollte für einen schönen cremigen Schaum die Milch erhitzt sein! Entscheidend ist die Temperatur auf die diese erhitzt wird.

Viel Erfolg und liebe Grüße Jutta Wuerf

Die Italiener nehmen eine fettarme H-Milch zúr Zubereitung ihres Milchschaums. Die Milch sollte auf jeden Fall sehr kalt sein, da sie dann besser schäumt. Hier kannst du es noch einmal nachlesen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Milchschaum

0
@MojitoTom

Ich habe übrigens auch gelesen, dass der Enzymgehalt der Milch davon abhängig ist, was die Kühe gefressen haben, also kann es bei der gleichen Milch mit einem unterschiedlichen Kaufdatum durchaus auch Unterschiede geben

0

Wieviele Kalorien hat ein Shake mit 30gr.Layenberger und 300ml Milch aber statt 1,5%mit 0,3%?

...zur Frage

Was kann man noch mit einem Milchaufschäumer machen als Milch zu schäumen?

Hallo Ich wollte nur mal fragen ob man auch z.B Orangensaft etc. schäumen? Bitte keine überflüssigen Antworten.

...zur Frage

Kaffee mit Milch oder ohne Milch ?

mich würde mal interessieren, ob ihr Kaffe grundsätzlich mit Milch trinkt, nur mit Zucker oder ganz schwarz ? falls mit Milch, dann bitte mit kurzer Begründung.

...zur Frage

Abnehmen - weshalb Milch mit 1,5 % Fettgehalt?

Ich lese immer wieder, daß man zum Abnehmen Milch mit 1,5 % Fettgehalt verwenden sollte, anstatt 3,5% Fett.  Dies ist ja einleuchtend. Es gibt doch aber auch noch die entrahmte H-Milch mit 0,1 % Fett.  Geschmacklich finde ich sie gut.  Weshalb wird nirgends auf diese Milch hingewiesen.  Wäre diese zum Abnehmen nicht viel besser geeignet??

...zur Frage

Wie kriegt man Milch schaumig?

Hallo, ich habe ein Milchaufschäumer, mit denen ich meine Eiweißshakes immer schön cremig rühre. Das Problem ist nur, dass der Schaum schnell wieder verschwindet und die eigentliche Milch sich wieder bildet. Ich verwende eine H-Vollmilch. Weiß jemand, was man dagegen tun kann, damit die Milch länger schaumig bleibt?

...zur Frage

Fettarmer milch (1,5% oder weniger) empfohlen oder ist das künstlich?

Ich trinke Milch, 3,5% oder 1,5% Fett - vom Geschmack her macht es für mich kein unterschied. Das würde doch bedeuten dass ich, wenn möglich, immer 1,5%er trinken sollte? Rein vom Fettgehalt her zumindest wäre das besser.

Hätte jetzt aber gehört dass das so nicht ganz stimmt. Bevor ein Milch Fettarm wird, müssen noch besondere Abläufe durchgeführt werden. Das nimmt aus der Milch nicht nur Fett sondern andere Sachen. Am ende ist das alles sehr künstlich weil dort noch hier und da was dazugefügt wird.

Ist das also wirklich so schlimm, lieber 3,5% nehmen, das ist dann nicht so künstlich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?