Was in der brust hab ich krebs?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das kann alles sein, wenn du dir so viele Sorgen machst, dann geh zum Arzt. Kann auch einfach nen Fettgewülst sein. Denke nicht das dir hier jemand eine sinnvolle Ferndiagnose stellen kann.
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Knoten in der Brust müssen nicht immer bösartig sein!

Um was es sich genau handelt kann nur der Frauenarzt abklären. Er schreibt dir eine Überweisung zur Brustmammographie und lässt ein Blutbild machen.
Erst nach Einholung aller Befunde kann der Arzt sagen, ob es sich um um etwas Harmloses oder um Krebs handelt.

Man sollte Veränderungen immer sofort dem Arzt zeigen und das abklären lassen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann dir nur ein Arzt sagen, such die Tage am besten mal einen auf. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von keykeyxd
26.01.2016, 17:19

Das ist mir aber peinlich

0
Kommentar von MarieBatman
26.01.2016, 17:27

Das muss dir nicht peinlich sein, das bleibt ja alles hinter verschlossener Tür, der Arzt untersucht dich bloß kurz, gibt dir dann eine Diagnose, sollte es etwas schlimmeres sein, was ich nicht denke da es lediglich eine Fettablagerung sein kann, weitere Tests machen aber ich denke es wird nichts schlimmes sein, geh einfach und lass dich untersuchen, wenn es um deine Gesundheit geht solltest du ganz gut über deinen Schatten springen können, ist immer so. :)

0

Geh auf jeden Fall morgen zum Hausarzt!!! Mach dir aber keinen horror du weist ja noch nix.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe am besten zum Frauenarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?