Was Hilft wirkungsvoll bei katzen gegen Zecken, wer hat gute erfahrungen womit

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also Frontline ist nicht wirklich gut.. Frag einfach bei Deinem Tierarzt nach, welche Präparate er im Angebot hat und probiere selbst, welches Deine Katze am besten schützt. So, wie gleiche Parfüms nicht bei jedem Menschen gleich riechen, variiert die Wirkung solcher Präparate von Tier zu Tier. Bei unseren Katzen bevorzuge ich BOLFO zum in den Nacken tropfen...

1000 mal gefragt.. Da hilft GAR NICHTS! Alle Mittel bewirken nur,dass die Zecken nach dem Biss absterben. Zeckenhalsbänder SOLLEN die abhalten, aber davon hab ich nichts bemerkt (wir haben 4 Katzen, seit 13 Jahren und alles ausprobiert...)

Mojn, Ich empfehle ADVANTAGE,das gibt es auch unter anderen Namen,beim Tierarzt.

Es wird im Nacken geträufelt,und nach 10Tagen nocheinmal. Es ist gut verträglich,und tötet alle Parasiten wie Zecken,Milben,Flöhe,etc. Eine Kur für die Parasitensaison kostet im Schnitt 12 Euro. Natürlich soll man den Hund dennoch nach Parasiten absuchen,in der Regel da,wo sie sich dann auch selbst kratzen. Flohhalsbänder sind sehr giftig,und helfen wirklich nur da,wo das Halsband auch sitzt,der Rest des Hundes ist weiterhin ungeschützt. Flohhalsbänder sind reine Geldmacherei,mit 0 Nutzen. ADVANTAGE schützt den ganzen HUND,...es kann für alle Tiere benutzt werden,Dosierung beachten!!!

Extremer Zeckenbefall bei Freigänger Katzen, welche Mittel helfen?

Dieses Jahr ist es wieder extrem mit Zecken. JEDEN Tag haben unsere Katzen Zecken an sich. Sie tun mir schon so leid! Die Zecken werden natürlich sofort entfernt, wenn wir sie entdecken. Jetzt zu meiner Frage: Was hilft? Ich halte nichts von Frontline! Auch verwende ich keine Halsbänder aus Sicherheitsgründen! Bitte gebt mir pflanzliche Mittel Tipps. Welche Erfahrungen habt ihr gemacht, was hat eurer Meinung nach die Zecken wirklich fern gehalten. danke schön

...zur Frage

Was hilft gegen viele Zecken bei Katzen?

Unser Kater -immer Freigänger- hat dieses Jahr extrem viele Zecken. Jeden Tag sind wieder neue da, allein heute haben wir ihm fünf Stück entfernt. Das lässt er sich auch gefallen, aber keine Dauerlösung, da er gar nicht erst gebissen werden soll. Beim Tierarzt haben wir so Zeug bekommen, was man dem Tier in den Nacken tun soll, damit keine stecken, Flöhe und sowas kommen. Haben wir gemacht, am nächsten Tag saßen dort Zecken.

Was kann man sonst noch gegen die lästigen Biester tun?

...zur Frage

Mein Hund knurrt mich an und schnappt nach mir. Was kann ich tun?

Hallo 🙋🏽

Also ich habe vor zwei Wochen eine 15 Monate alte Husky Hündin adoptiert. Sie ist total zutraulich, verschmust und lieb. Aber wenn sie auf die Couch geht (da darf sie nicht rauf!) und ich sie runterschicke, knurrt und bellt sie und schnappt nach mir. Was kann ich dagegen tun? Ich habe schon versucht sie auf den Rücken zu drehen und das alles, aber es wird einfach nicht besser. Sonst hört sie sehr gut auf mich. Gestern hat sie nach so einer Auseinandersetzung sogar in die Wohnung gepinkelt.

Bitte helft mir!!

...zur Frage

Habt ihr das Frontline ausprobiert? Gegen Zecken und Flöhe.

Hilft es was bei freilaufenden Katzen?

...zur Frage

Wieso hilft Kokosöl gegen Flöhe und Zecken bei anderen Leuten deren Katzen und bei meinen nicht?

Meine bringen trotzdem Zecken mit Heim.

liebe Grüße

...zur Frage

Sind Zecken für die Katzen gefährlich?

Hallo, wir haben zwei kleine Katzen und die werden seit den ersten warmen Tagen sehr oft von Zecken gebissen.. wir haben so eine Zange, mit denen wir die immer rausdrehen aber können die gefährlich werden? Die Katzen haben alle üblichen Impfungen bekommen..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?