Was hilft wirklich gegen Mitesser? Und wie?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie immer führen mehrere Wege zum Ziel!

Als erstes sollte man sich aber darüber im Klaren sein, dass jede Haut anders ist. Was also bei dem einen hilft, hilft vielleicht beim anderen nicht. . . 

.....Generell gilt aber das die Pickel besser ausdrücken kannst wenn du ein Dampfbad gemacht hast, weil sich durch die Wärme die Poren öffnen, also heißes Wasser in Topf, Kopf darüber und Handtuch oben drauf! Das Wasser sollte heiß sein, aber nicht kochen! Das Dampfbad machst du etwa zehn Minuten! Danach kann man sich dann an die Mitesser wagen.

Wenn du das Dampfbad gemacht hast und deine Mitesser bekämpft hast ist es wichtig sein Gesicht zu waschen. 

Ich hoffe das hat dir geholfen ! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mache ein Dampfbad, sodass sich die Poren öffnen. Danach mache ein Peeling. Da die Poren jetzt geöffnet sind, funktioniert der Peeling-Effekt deutlich besser. 

Diese Prozedur würde ich einmal die Woche machen. 

Abends und morgens ist es ratsam das Gesicht mit einem milden Reinigungsgel oder -schaum zu reinigen.

Und nicht vergessen: Zu viel Pflege ist auch nicht gut für die Haut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?