Was hilft wirklich bei Wechseljahresbeschwerden?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sie kann es noch mit dem Schüssler Salz Nr. 3 Ferrum phosporicum versuchen. Zwei Bekannte von mir kommen damit prima klar gegen diese Schwitzattacken. Mehrmals am Tag 3 Tabletten lutschen. Oder homöopatische Kügelchen Cimicifuga D 12. Drei mal pro Tag 5 Kügelchen. Ein Versuch ist es wert. Ansonsten sollte sie sich doch mit den Hormonen anfreunden. Ist leider manchmal der letzte Weg und bevor das Leben so leidet.....?!

Was möchtest Du wissen?