Was Hilft wirklich bei einem Bremsenstich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

bei mir hilft soventol super... außerdem wirken zwiebeln wunder. einfach eine zwiebel schneiden und auf den stich reiben. und natürlich kühlen, besonders, wenn der stich (eigentlich ja biss) besonders angeschwollen ist. (ich reite, spreche also aus erfahrung. bei mir schwellen die dinger auf 10 cm an, bin wahrscheinlich alergisch)...

Nur kühlen und Salbe und warten mehr geht nicht.

CesisChann 11.07.2013, 22:15

Hm.... Na gut dann Versuch ich es weiter :) danke!

0

Wenn du ganz viel Glück hast, wird es auch noch blau, so sehen Bremsenstiche bei mir immer aus.

CesisChann 11.07.2013, 22:17

Oh man :0 aber okay es beruhigt mich zuhören dass es garnicht so unnormal ist dass die Dinger so abartig anschwellen!

0
Lillifee2012 11.07.2013, 22:21
@CesisChann

Ist es wirklich nicht, die Biester dosieren ihr Gift oder was auch immer sie injizieren nicht so genau und wenn sie gerade an einem Pferdemisthaufen waren, hast du echt gewonnen und noch Tagelang was davon

0

Was möchtest Du wissen?