Was hilft wenn man schon Gewicht verloren hat aber noch mehr runter soll?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn man Gewicht verliert, reduzieren sich automatisch Grundumsatz und Verbrauch bei sportlicher Aktivität.

Du solltest Deine Aktivität in dieser Beziehung steigern (z.B. schneller laufen). Das fällt mit geringerem Gewicht ohnehin leichter.

Ansonsten hilf Geduld, Gewichtsabnahme verläuft nie gleichmäßig, sondern es gibt immer Punkte, an denen die Abnahme stagniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man liest immer wieder, dass es bei Diäten einen Stillstand geben kann. Sei nicht verzweifelt, mach einfach weiter, es kann sein, dass sich 2-3 Wochen nix tut und danach gehts auf einmal wieder ein Sück weiter.

Evt kannst du irgendwo in den Tagesablauf noch etwas mehr Bewegung einbauen. Teink viel Wasser und hab Geduld.

Viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nicht schlimm das auf einmal Stillstand ist bei deiner Gewichtsabnahme. Du musst jetzt Geduld haben und da geben viele auf mit dem Abnehmen. Mache einfach weiter wie bisher. Dann geht es auch auf einmal weiter. L.g

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach: Der Körper verbrennt, um sich selbst am Laufen zu erhalten, das an Reserven, was ihm nicht durch die Ernährung zugeführt wird. Wenn deine Ernährung ihm genug zuführt um zu funktionieren, dann sieht sich dein Körper auch nicht mehr gezwungen Reserven (Körperfett) zu verheizen. 

Ist dieser Punkt erreicht gibt es zwei Möglichkeiten: Nahrungszufuhr weiter senken oder Energiebedarf des Körpers erhöhen (sprich: Sport).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

7000kcal = 1kg Körperfett.
Wenn du in einem Kaloriendefiziet bist, verlierst du Körperfett.
Wenn du zu schnell abnimmst, verfällt dein Körper in einen "Notzustand" und du nimmst nurnoch sehr langsam ab.

Daher über einen langen Zeitraum mit kleinem Defiziet arbeiten.
Zusätzlich kann das beschleunigt werden durch Sportliche Aktivitäten, die zusätzlich Kalorieren verbrennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht abnehmen " kann nicht sein.

Entweder bildest du dir das ganze nur ein oder machst jetzt was bei der Ernährung falsch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?