Was hilft, wenn man nicht abschalten kann?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Badewanne oder schwimmen gehen, je nachdem, wieviel Energie du noch hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich glaube jeder hat so seine eigenen Arten abzuschalten. Man kann zB. Musik hören, sich so anziehen das man sich wohl fühlt, sich etwas warmes zum trinken machen (und eher keinen Kaffee), aber auch sich in eine warme Badewanne legen. Was viele sagen ist die ganze Elektronik (Handy, Computer und TV) und das kann auch helfen. Hoffe ich konnte helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

versuch mal deinen Kopf leer zu machen

ich habe eine gute Methode

ich buchstabiere  Wörter rückwärte also

z. B. WETTER = R E T T E R

dadurch, dass der Kopf sich auf die neue Aufgabe konzentrieren muss, wird der Alltag nebensächlich und man ist auf einmal wesentlich ruhiger

kannst auch einfach nur GAAAAAAANZ langsam von 100 Rückwärtszählen  ( 100, 99, 98,....)und bei jeder zahl ganz bewusst auf deinen Atem achten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einem warmem Bad oder Dusche entspannen oder mit einem guten Buch unter die warme Bettdecke verkriechen oder Fernsehen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

echt gut:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meditation. Am besten Täglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?