Was hilft nur gegen Pickeln?

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

Anderes 100%
Erst wenn du älter bist hilft dir was 0%
Apotheke 0%
Make up 0%
Creme 0%
Hautarzt 0%
Nichts 0%

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

isst du gerne Milch/Produkte?

Eher nicht so viel

0
@Westi2006

setze sie dauerhaft ab damit deine Pickel verschwinden, es braucht Zeit

0
Anderes

Tipp 1: Geh auch mal zu einem Naturkosmetiker. Die nehmen sich mehr Zeit und haben viele sanftere Pflegetipps als Hautärzte. Die verschreiben nämlich oft sehr aggressive Produkte, die die Haut nur noch mehr reizen und man bekommt nur noch mehr Pickel.

Tipp 2: Schau mal auf deine Ernährung. Achte darauf, viel Wasser zu trinken, und verzichte auf Süßigkeiten und fettiges Essen - na ja, soweit es eben geht.

Tipp 3: Probiere zur Pflege mal die rote Mineralerde von margilé. Die hilft bei mir super. Ich mache damit 1 Mal pro Woche eine Gesichtsmaske und habe seitdem wirklich weniger Pickel. Google das Produkt mal, da findest du auch die Webseite dazu und Pflegetipps.

Vitamin-B-Mangel, vor allem der ganze Komplex, führt zu schlechter Haut. ratiopharm (3x1) und life extensioneurope.de bieten gute an.

Ebenso Mangel an Magnesium, weil das die B-Vitamine aktiviert (nimm 10 mg pro kg Körpergewicht!) Das von St Anton ist gut.

Außerdem kann ein Östrogenmangel schuld daran sein. Dann hilft ein bißchen frischer Hefe, immer wieder ein kleines Stückchen aus dem Kühlschrank naschen.

Was möchtest Du wissen?