Was hilft noch gegen erbrechen wenn man gegen Salzstangen und Cola allergisch ist?

7 Antworten

Cola und Salzstangen sind nützlich bei Durchfall, nicht bei Erbrechen. Holt in der Apotheke "Vomex". Am besten als Zäpfchen, die Tabletten werden ja wahrscheinlich nicht drinbleiben. Ansonsten Tee gegen den Flüssigkeitsverlust, und warten, bis sich der Magen beruhigt. Alles Gute!

Vielen Dank

0

Das Cola und Salzstangen wirklich helfen ist nicht ganz richtig. Die Salzstangen sind nur etwas schonend zum Magen und die Cola sollte sie bei erbrechen überhaupt nicht trinken. Cola ''hilft'' eher bei Durchfall. Die Kohlensäure bringt ihren Magen noch mehr aus der Bahn. Anstatt von Salzstangen würde ich Zwieback empfehlen. Wäre aber gut ztu wissen, wogegen sie genau allergisch ist, denn wenn man schon gegen Salzstangen allergisch ist, dann ist man schon sehr empfindlich.

Man denke auch an die Phosphorsäure in der Cola. Wenn ich Cola trinke, muss ich aufgrund der Säure erst recht erbrechen.

1

Achso das wusste ich noch gar nicht. Dankeschön

0

Sie soll das essen, worauf sie Appetit hat. Dazu möglichst auf zu fettige und stark gewürzte Sachen verzichten. Meist behält man besser bei sich, worauf man auch wirklich Appetit hatte - statt sich trockenen Zwieback reinzuwürgen, den man vielleicht ohnehin nicht mag...

Vielen Dank

0

habt ihr Tipps wie man schnell wieder gesund wird?

Ich bekomme meinen Husten Halsweh und Schnupfen nicht weg

...zur Frage

Warum sollte man nach dem Erbrechen Cola, Salzstangen, Zwiback essen bzw. Trinken?!

Ich stell mir die Frage warum nach was dem Erbrechen Salzstangen, Zwiback essen und Cola Trinken. DAnke für eure antworten

...zur Frage

Wie kann ich in 2 Tagen wieder Gesund werden?!

Hallo erst mal, also....am Donnerstagabend(so um 22 Uhr) habe ich im Wohnzimmer mit meiner Familie fern geguck,geredet...ja,auf einmal war meine stimme plötztlich so anders ,es fühlte sich so als were ein Frosch in mein Hals.Am Freitag als ich aufgewacht bin hörte sich meine stimme so komisch an(ich weiss,wenn man krank ist die Stimme mal anders ist,ich kenne dass...),ich konnte manche Wörter nicht aussprechen(betonen).Als ich in der Schule war habe ich mich nicht gemeldet,weil meine Stimme komisch war und mich bei dieser Situation nicht getraut habe.Und am Abend habe raus gefunden das ich Schnupfen habe und Schleim in meinen Hals habe....und meine Stimme ist total anders weil,früher als ich krank bin, war meine Stimme so....anders,aber die Stimme die ich jetzt habe und ich manche Wörter nicht aussprechen kann,ist mir sehr unbekannt.

Und meine Frage war:ob jemand weiss was mit meine Stimme los ist?
Und Wie ich in 2 Tagen wieder Gesund werde....

Ich hoffe dass gute antworten kommen und ich freue mich auf eure Antworten. Grüße Nguyen12399

...zur Frage

Nach Nacht plötzlich erkältet und wie schnell gesund werden?

Ich war Letztens bei Verwandten über Nacht und habe dort in einem Zimmer geschlafen, welches sich im Haus ganz oben befindet.

Ich bin frierend eingeschlafen und frierend aufgewacht. Seit 4 Tagen bin ich erkältet und muss für 2 Arbeiten nach den Ferien lernen. Ich habe Hals-und Gliederschmerzen und bin schlapp und ich friere. Bisher hab ich Hustensaft genommen und bin spazieren gegangen.

Jedenfalls hatte ich mir in den 2 Wochen Ferien vorgenommen .. die letzte Woche zu lernen. Jetzt habe ich nur noch, mit heute eingeschlossen für eine Arbeit 6 Tage und für die andere Arbeit mit heute 8 Tage.

Ich liege rum und trinke Viel und versuche genügend Gesundes zu essen und gehe manchmal spazieren. Würdet ihr trotz des schlappen Zustandes jetzt schon anfangen Etwas aufzuschreiben oder erst morgen ? Aber evtl ist morgen anfangen zu spät ? Durch das ständige Niesen tränen meine Augen und ich werde müder und müder. Manchmal ist mir trotz Kälte sehr warm und ich schwitze. Und dann bei Überwärmung friere ich.

Ist evtl doch eine Gruppe im Abmarsch ?

...zur Frage

Was tun bei Erbrechen?

Wei jemand was außer salzstangen, tee und cola noch gegen erbrechen hilft?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?