Was hilft langfristig gegen Augenringe?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn Mama,Papa und Oma auch diese Augenringe haben oder hatten wird es wohl vererbt worden sein. Dann empfehle ich dir mal eine gute Kosmetikerin oder falls greifbar eine gute Maskenbildnerin. Die werden dir professionelle Tips geben können wie du ringfrei durchs Leben gehen kannst. LG

ICh weiß das hörst du net gerne, aber das kann echt genetisch sein. Ist bei mir auch so.Auch wenns geht, wenn ich nicht komplett am Ar*** bin.

Wenns genetisch ist, dann kann man net wirklich was machen.

Was 2 Tipps wären: Benutze Kaffeepads/Schwarzteebeutel für 10 mins auf die Augen klatschen oder zwei Teelöffel ins Gefrierfach und die dann knapp über die Augen halten, aber Vorsicht vor Hautkontakt/Gefrierbrand auf der Haut.

Aber langfristig weiß ich auch nix sorry :(

Was möchtest Du wissen?