Was hilft hierbei zuverlässig?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei Halsschmerzen helfen ganz toll frischer Salbei davon Tee machen und zusätzlich je ein Blatt rechts und links in die Backentasche legen und du merkst wie es hilft.

Aber Vorsicht es schmeckt etwas komisch aber es hilft schnell.

Ansonsten gibt es nur in der Apotheke Halsschmerztabletten.

Meditonsin, das ist ein homöopathisches Arzneimittel, das man aber schon bei ersten Kratzen im Hals , einnehmen muss. Hilft dann aber garantiert. Sollte man immer im Haus haben. Manchmal fängt ja so ein Kratzen in der Nacht an, da hat man dann wohl keine Lust, sich einen Tee zu machen ;-).

Salbeitee gurgeln hilft sehr gut gegen Halsschmerzen. Tee aufbrühen. Warten bis er nur noch warm ist. Dann gurgeln. Das mehrmals am Tag.

Ingwertee! Ingwer ist eine Bombe fürs Immunsystem

Ruhe und Erholung.

Was möchtest Du wissen?