Was hilft gut gegen Haarausfall Mann?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist Veranlagung und kann nicht wirklich beeinflusst werden (auf natürlichem Weg).

Aber keine Sorge, wenn die Haare oben "dünner" werden hast Du trotzdem nicht weniger als vorher. Meist rutschen die dann nur weiter runter ;-)

Du kannst es natürlich machen wie Jürgen Klopp. Dafür brauchst Du aber das nötige Kleingeld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegen erblichbedingten Haarausfall gibt es "regain", was offenbar wirklich hilft. Ist allerdings sehr teuer, man muss es dauerhaft verwenden und es ist mit Nebenwirkungen zu rechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?