Was hilft gegen verpatzte Nachbesserung mit dunkler Wandfarbe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Farbe verändert sich mit der Zeit. Deshalb ist die neue Farbe anders, als die, die schon eine Weile auf der Wand ist.

Du hast nur zwei Möglichkeiten: Warten, bis sich die Farben angleichen oder alles neu streichen.

Wenn du keine Lust mehr zum selber Streichen hast, dann beauftrage einen Maler, der das für dich macht, z.B. www.maler-betzelberger.de Der malert im Raum Heilbronn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

. Die Wand wurde letztes Jahr

Die Zeit reicht schon aus,daß sich auch bei den Ausbesserungen Farbunterschiede bemerkbar machen.Am besten fährst Du,wenn Du die Wand komplett neu streichen würdest und den besagten ,,Freund'' zum Arbeiten mit einlädst ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?