Was hilft gegen Übelkeit wegen Alkohol?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du kannst im Grunde nichts machen außer ihr einen Eimer neben das Bett stellen und vielleicht mal ab und zu nach ihr sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt eher sehr sehr selten vor das jemand betrunken an Kot*e erstickt....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel trinken....stilles Wasser oder Tee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Noel1899 09.01.2016, 02:18

bricht sie das nicht auch raus ?

0
viomio82 09.01.2016, 02:20

könnte passieren....nur schluckweise und wenn nicht geht erstmal pausieren ..aber der Körper benötigt nun Elekrolyte.

0

Habe ihr einen Eimer, ein Glas stilles Wasser, einen Kamillentee, paar Salzstangen neben das Bett gestellt und ihr gesagt sie soll sich auf die Seite lege. Mittlerweile kann sie auch wieder still liegen. Danke für eure antworten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Slatzstandgen klappen immer!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie hat schon ein leben hinter sich und wird wissen was sie machen mussxD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Noel1899 09.01.2016, 02:19

Es ist was anderes (meiner Erfahrung nach) wenn man nüchtern oder betrunken ist.

0

Also bei mir hilft am besten weitertrinken :D sogenanntes kontern. is aber auch ehr für hartgesottene :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Noel1899 09.01.2016, 02:36

Das mache ich immer wenn ich de nächste moie noch betrunken bin :P

0
TheTermi69 09.01.2016, 02:37
@Noel1899

Ja siehste und das klappt super :D man muss dann nur iwann ein Ende finden :D

0

Sers.
Am besten alles raus und schlafen legen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?