Was hilft gegen Trockene Haare bei Jungs, gibt es was Natureles statt diese 100 shampoos?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Trockene Haare sind trockene Haare, egal ob bei Frauen oder Männern. Besorg dir ein "Wunderöl" und gib das nach dem Waschen ins handtuchtrockene Haar.

lawnxyp 07.11.2015, 13:28

Gibts es das in Detailhandel zu holen

0

Versuch mal ne Olivenöl-Kur.

Zuerst wascht du deine Haare mit einem milden Schampoo (zb Babyshampoo) Dann trocknest du deine Haare mit nem Handtuch (nicht rubbeln) Als nächstes massierst du etwas Olivenöl in deine Kopfhaut und verteilst es mit den Fingern bis in die Haarspitzen. Dann lässt es 2-3 Stunden einwirken. Du kannst ne Duschhaube oder Alufolie auf den Kopf tun. Ist die Zeit vorrüber wäscht du alles vorsichtig mit Babyschampoo wieder aus. Fertig


Ich spekuliere jetzt einfach mal, dass Du nicht die trockenen Haare an sich sondern die Probleme der Kopfhaut meinst.
Versuche es mal mit Seife. Da gibt es gute Haarwaschseifen.

lawnxyp 07.11.2015, 13:28

Noch nie davon gehôrt..

0
JohnnyJJ 07.11.2015, 13:33
@lawnxyp

ich benutze schon seid sicherlich 15 Jahren weder Schampoo noch Duschgel. Seit dem ich auf Seife umgestiegen bin ist meine Haut so weich wie nie zuvor. Bei Duschgels musste ich immer zu so 'nem PH Neutral Zeug greifen, bei Seife kann ich sogar Kernseife benutzen. Nur für die Haare benutze ich andere Seifen.
Bei langen Haaren kann es zu sogenanntem Seifenkalk kommen. Da lagern sich Seifenreste an den Haaren ab wenn man sie nicht richtig ausspült (haben mir ein paar Frauen erzählt die lange Haare haben). Doch daür gibt es sogenanntes trockenes Schampoo. Das ist ähnlich wie Shampoo nur fest und chemisch gesehen halt keine Seife.

0

Fructis oil repair 3. gibt da 4 produkte die zusammen wirklich gut funktionieren

Was möchtest Du wissen?