Was hilft gegen starken Juckreiz nach dem Kontakt mit Schwammspinnern?

1 Antwort

"Durch das Einatmen der Härchen können auch Entzündungen im Mund und Rachen, sowie Schwellungen der Nasenschleimhaut auftreten, seltener entwickelt sich eine Bronchitis. Es sind sogar asthmaartige Atembeschwerden und allergische Schockreaktionen möglich. Die Raupenhaare können weiterhin auch Entzündungen der Augenbindehaut hervorrufen. Normalerweise klingen die Symptome ohne bleibende Gesundheitsschäden ab. Bei vorhandenen Symptomen (Husten, Juckreiz, Atembeschwerden) empfiehlt es sich, den Hausarzt aufzusuchen. Bei Erkrankungen der Augenbindehaut sollte unbedingt der Augenarzt aufgesucht werden, weil sich die Raupenhärchen mit ihren Widerhaken auf der Bindehaut festsetzen können.

Da nicht nur der direkte Kontakt, sondern auch umher fliegende Raupenhärchen diese Beschwerden auslösen können, sollten Bereiche befallener Bäume gemieden werden. Keinesfalls dürfen die Gespinstnester berührt oder in Eigenregie entfernt werden. Nach möglichem Kontakt mit Brennhaaren ist zu sofortigem Kleiderwechsel, Duschbad und Haarwäsche zu raten. Die Kleidung soll sofort gewaschen werden. Betroffene Bürger sollten sich in Gesundheitsfragen an ihren Arzt wenden." http://www.rhein-neckar-kreis.de/servlet/PB/menu/1338100_l1/index.html

juckende Knöchel

Hallo

Ich habe seit nem Monat, oder länger, ein kräftiges jucken hauptsächlich über/bei den Knöcheln. Es erstreckt sich teilweise bis zu den knien, aber da ist es nur sehr sehr gering. Die juckenden Stellen sind von Mückenstichartigen rötungen versehen. Wenn ich kratze wird der juckreiz schlimmer und die "Stiche" roter als vorher. Zudem muss ich noch erwähnen, dass meine Familie auch diese komischen Anzeichen hat. Meine Eltern vermuten irgendwelche Kleintiere die man mit bloßem Auge nicht erkennt. Das ist aber nicht sicher, daher frage ich hier nach.

Der juckreiz ist ganz schön nervig, und hört nicht auf. Kann mir jemand nen Tipp geben, was das sein könnte, und was ich gegen den juckreiz tun kann? An der Hygiene liegts nicht.

Mfg

...zur Frage

Lippenherpes, Juckreiz- Hilfe!?

Ich habe jetzt seit nen Tag Lippenherpes mit unfassbaren Juckreiz!😩
Was kann ich gegen den Juckreiz und generell dagegen machen? Also damit er so schnell wie möglich wieder weg geht, am besten mit Hausmitteln?

...zur Frage

Was könnte mich gestochen/gebissen haben?

Hallo 👋🏼

hab eine Frage..

bin vorgestern aufgewacht und es hat am Oberarm (innen) plötzlich angefangen zu jucken. Einen Juckreiz am Arm (außen) habe ich schon seit ein paar Monaten, aber was bitte könnte mich hier gestochen  bzw. gebissen haben 🤷🏻‍♀️

Eine Mücke kann es nicht gewesen sein.. denke ich also um diese Jahreszeit.. oder vielleicht doch? 🤷🏻‍♀️

Juckende Stiche sind es, was könnte gegen den Juckreiz helfen? Muss ich deshalb zum Arzt ? Sieht es schlimm aus hat jemand ne Ahnung..ich mache mir schon Sorgen.

Hab' überall jetzt im zimmer aufgeräumt gesaugt saubergemacht 😫

...zur Frage

Juckreiz immer abends. Hat jemand eine Idee woher dieser kommt?

Hey Leute :) Folgendes Problem : Immer wenn ich abends an meinem Pc Tisch zocke überkommt mich ein immer stärker werdender Juckreiz der irgendwann nicht mehr auszuhalten ist. So habe ich irgendwann meine Hände mehr am Körper und in den Haaren als an Tastatur und Maus. -.- Lege ich mich ins Bett verschwindet der Juckreiz

Wenn ich morgens oder mittags zocke, habe ich keinen Juckreiz.

Nach meiner Vermutung auf Insekten habe ich vor einer Woche ein Fliegengitter angebracht. Danach ist der Juckreiz dennoch geblieben. Klamotten schließe ich aus da der Juckreiz dann auch vorher da wär. Trockene Haut auch da der Juckreiz auch mit eingecremter Haut auftritt

Also sind es vielleicht doch Insekten die auf Schweiß reagieren? Vielleicht eine Milben die nur abends/ nachts aktiv werden ?

Ich bin 23, nehme aktuell Schilddrüsentabletten und habe mehrere Sandterrarien im Zimmer falls diese Infos vielleicht helfen. Lebensmittel liegen nicht im Zimmer rum da es bis auf ein bisschen Staub immer aufgeräumt ist.

Ich hoffe jemand hat eine Idee woher dieser nervige Juckreiz immer kommt :(

...zur Frage

hab da mal eine frage juckende stiche

fangen wir mal von vorne an...

also gestern morgens als ich aufwachte hatte ich so ca. 3 juckende stiche aufm arm( ok habe mir dann gedacht das waren normale mückenstiche...) und dann paar stunden später endeckte ich noch paar andere stiche am bein( denke mir so hm habe ich die morgens nicht endeckt egal ) und danach von mittags bis abends wurden immer mehr stiche bauch, beine, arm,rücken und es wurde immer noch mehr. dann nachts konnte ich nicht schlafen wegen den ganzen juckreiz und irgendwann bin ich doch eingeschlafen und als ich heute morgen aufgewacht bin war nix mehr von den stichen da?!

weiß einer was das sein kann? also alles alle stiche nach einem tag weg?!

...zur Frage

Juckende Haut im Sommer was ist das?

Meine beine und arme jucken seit es so heiß ist. Ich war im Urlaub und kurz bevor ich zurück kam fing es an. An chlor kann es eigentlich nicht liegen weil es erst danach anfing. Es ist ein schlimmer Juckreiz den ich sonst nur im Winter hab wenn meine haut austrocknet. Meine haut sieht pickelig aus wie wenn man sich halt ganz viel gekratzt hat und es sind keine stiche weil es überall an den ganzen armen und beinen ist. der juckreiz hält mich nachts wach. was kann ich dagegen tun und woher kommt es?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?