was hilft gegen ständige kalte und feuchte füße/hände

3 Antworten

Das kann ein problem vom blutkreislauf sein... versuche es mit Kneipen (=das gehen in extrem kalten gewässern) oder kaltem duschen! :)

ich hab eigentlich immer kalte hände und füße. dass sie kalt sind stört mich nicht sonderlich, aber dass sie dann noch so eklig feucht werden. un wenn ich meine hände eincreme wirds meist noch schlimmer.. un zum thema warme sochen hilft auch nicht, weil die nach kurzer zeit wieder feucht und eiskalt sind.

das stimmt das habe ich auch ich mache dann immer ein waarmes fußbad und stekce sie danach in socken und sobald ich merke das es wieder losgeht ziehe ich die auch und kuschel mich in eine Decke :)

0

Was möchtest Du wissen?