Was hilft gegen Sonnenbrand und Blasen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also wenn du schon Blasen hast, dann nichts wie zum Arzt. Das hört sich schon nach richtigen Verbrennungen an. Außerdem würde ich an deiner Stelle bei LSF50+ mit den empfindlichen Körperteilen garnicht mehr frei in die Sonne gehen. Trage doch leiber ganz dünne Stoffe. Aua!

Am besten zum Arzt gehen und abklären lassen. Ansonsten: Manchen Menschen (z.B. mir) hilft Teebaumöl bei Sonnenbrand bzw. Blasen. Das solltest du aber erst an einem kleinen Stück Haut ausprobieren, da manche Menschen allergisch auf Teebaumöl reagieren. Für viele wirkt Teebaumöl aber wie ein Wundermittel bei Sonnenbrand, Insektenstichen und kleineren Wunden.

ich hab mir erst dieses panthenol spray aus der apotheke geholt das hat mir garnich geholfen...dann fenistil das auch garnicht das is einfach nur geldrausschmeiserei...hab mir dann apres lotion geholt ausm rossmann das billigste und die hat geholfen ;)

da der sonnenbrand anscheinend grossflächig ist, musst du unbedingt zum arzt damit gehen. hausmittelchen sind bei so etwas zu gefährlich! gute besserung!

schlossgeist 26.06.2008, 19:39

Sehe ich auch so. DH

0
JuLex3 26.06.2008, 19:46

mein Vater meint das würde von alleine weggehen und hat mir Joghurt drauf getan aber das hat bisher auch nicht viel gebacht (hab den Sonnenbrand seit 2 Tagen) kann ich Immernoch zum Arzt gehen damit?

0
pascal7 26.06.2008, 19:50
@JuLex3

ja das würde ich unbedingt tun. - ausserdem kannst du ein antiallergikum einnehmen (apotheke) (z.b. lorano) um die histaminausschüttung zu bremsen.

0
pascal7 26.06.2008, 20:01
@JuLex3

gern und hast du gelesen was vollimleben noch geschrieben hat?

0
JuLex3 26.06.2008, 20:21
@pascal7

ja stimmt das? mein Vater hat gesagt er fährt morgen mit mir zum arzt

0
pascal7 26.06.2008, 20:31
@JuLex3

ja das stimmt - außerdem kannst du fieber und narben bekommen und das wär doch schlimm

0
JuLex3 26.06.2008, 20:40
@pascal7

ich hatte schüttelfrost aba Fieber noch nicht. Wie gesagt hab das Seid Dienstag

0
pascal7 26.06.2008, 20:42
@JuLex3

schüttelfrost ist aber eigentlich ein anzeichen von fieber - hast du gemessen?

0
JuLex3 26.06.2008, 20:51
@pascal7

nein hab ich nicht. Ist aber vorbei hatte das nur am Dienstag

0
pascal7 26.06.2008, 20:56
@JuLex3

wenn dein zustand sich nicht verschlimmert, sondern beruhigt hat, hat es sicher zeit bis morgen zum arzt zu gehen. Du bist ja nicht alleine, sondern deine eltern sind ja da. aber wenn es sich in der nacht verschlimmert gleich etwas unternehmen,ja? habt ihr nicht einen hausarzt, den man anrufen kann? pass gut auf dich auf und schlaf schön!

0
JuLex3 26.06.2008, 21:42
@pascal7

ne Morgen über Tag bin ich allein mein Vater und mein Bruder gehen arbeiten, bin allein bis 5 Uhr morgen Nachmittag, aber wenns schlechter wird ruf ich den Arzt mal an. Danke schön =)

0
pascal7 26.06.2008, 21:49
@JuLex3

am tag erreichst du ja immer einen arzt. - aber wenns schlimmer wird - auch nachts - sofort gehen, zur not papa aus dem bett werfen(!) - aber hört sich ja so an als ob es schon besser wird - oder?

0
pascal7 26.06.2008, 22:24
@JuLex3

ich geh jetzt schlafen... wenn du nochmal eine frage hast, musst du sie wieder neu stellen, dann antworten andere... gute nacht

0

wenn die blasen zu sind, könnte ich mir vorstellen, dass ein quarkumschlag gute dienste leistet. wenn du aber tiefe verbrennungen hast würde ich an deiner stelle zum arzt gehen

Das ist kein einfacher Sonnenbrand mehr,sondern eine verbrennung 3ten Grades,da gehört nur der Arzt dran,sogar der Notarzt!

Gegen Sonnenbrand hilft Buttermilch

sonnencreme mit LSF 200 hilft echt ^^Und Blasenpflaster

Was möchtest Du wissen?