Was hilft gegen Rötungen in der Haut?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da hilft nur ein Besuch beim Hautarzt. Der kann feststellen woher die Rötungen kommen und dir auch sagen ob und wie man die weg bekommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als erstes würde ich diie Reinigungs- und Pflegeprodukte überprüfen. Alles mit irritierenden Inhaltsstoffen wie Alkohol oder Parfüm weglassen und nur noch reizarme, milde, alkohol- und parfümfreie Produkte nehmen. Am besten unparfümierte Babypflege.

Wenn die Rötungen nach ein paar Wochen dadurch nicht weggehen, solltest du zum Hautarzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?