Was hilft gegen Regelschmerzen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

In erster Linie hilft eine warme Wärmeflasche. Doch zu bedenken ist, falls du deine Tage stark hast (was die Ursache für die Schmerzen sein könnte), dass die Regel durch die Wärme noch stärker werden könnte und die Schmerzen danach umso mehr. Also ist es denke ich am besten wenn man von innen "Schluck für Schluck" wärmt. Schafgarbentee wirkt wirklich wunder. Zwei Tassen pro Tag und die Schmerzen lassen wirklich nach oder verschwinden ganz. Wenn es leichte Regelschmerzen sind hilft ein wenig Sport. Damit meine ich nun allerdings nicht, dass du Bauchmuskeltraining oder laufen gehen sollst. Sondern ein bisschen Spazierengehen an der frischen Luft tut gut und ein wenig Tanzen. Das entspannt, beziehungsweise "lockert", die Verkrampfungen im Bauch ein wenig. Was auch nicht schlecht ist, ist eine kurze (höchstens 5 minuten) warme dusche. Danach warm anziehen, ins Bett kriechen und Tee trinken. Wenn aber garnichts nützt würde ich dir eine Schmerztablette empfehlen und einmal den Arzt aufsuchen, damit er dir helfen kann. Ich selbst nehme die Schmerztabletten ,,EU-MED (neu)" . Ist speziell gegen Regelschmerzen, bei Verkühlung etc.

Liebe Grüße! :) Hoffe ich konnte ein wenig helfen

Hey, gegen Regel schmerzen hilft : Hin legen und die Wärmflasche dahin halten wo es weh tut und eine warme Tee trinken und danach schön zudecken und die Wärmflasche immer noch hin halten und dann konzentrieren auf das schmerzen und denken das es ned weh tut dann schläfst du vill ein wenn du wieder aufgewacht bist tut es ned mehr so doll weh oda auch garnicht mehr...wenn es wirklich ned mehr geht wenn es wirklich sau weh tut dann muss du dir Delomin extra besorgen das hilft zwar ned für ganzen tag aba für paar stunden....vill haste auch gar kein schmerzen mehr ;) (mir hilft das immer) Naya viel Glück =)

Hi, also gegen Regel schmerzen kann man viel tut: Hin legen und eine Wärmflasche hin halten und auch eine warme Tee trinken danach wenn du mit Tee fertig bist schön zudecken und wärmflasche hin halten und auf das schmerzen konzentrieren und denken das tut nicht weh (in der zeit brauchst du unbedingt ruhe)...dann schläfst du ein (bei mir funktioniert das) wenn man wieder aufwacht ist das schmerzen vorbei vill tut es noch ein bissl weh, wenn das nicht hilft dann kannst du Delomin extra kaufen er hilft auch zwar ned für ganze tag aba für paar stunden (delomin extra nemmen wenn es wirklich ned mehr geht wenn es wirklich sau weh tut)....wenn du delomin extra genommen hast kannst du den auch hin legen hilft schneller ;) Naya viel Glück ;)

mir hilft es immer viel zu trinken, und wenn es nicht wirkt schwöre ich auf tomopherin, wobei sie meiner cousine zB gar nciht helfen, das ist wohl bei jeden umterschiedlich. am allerbesten hilft es zu schlafen, aber das kann man ja leider nciht einfach so machen.

Du meinst wohl Schafgarbe. Ein Tee daraus soll gegen Regelschmerzen helfen (hab ich aber noch nie ausprobiert)!

Warme Bäder helfen sowieso, da die Wärme die Schmerzen lindert - Schafgarbe kann durch die ätherischen Öle evtl. noch unterstützen.

Hol Dir doch einfach (in der Apotheke) Schafgarbe und nutze es als Tee und/oder Badezusatz!

Mir hat übrigens auch immer Tee mit einem EL Klosterfrau Melissengeist geholfen!

Alles Gute!

Sport hilft übrigens auch! :) vorallem treppensteigen und joggen! ;)

Bei mir hilft eine Wärmflasche auf den Bauch.

Finde ich auch am besten :-))

0
@Ysobel

Wärmflasche ist doch out - ich schwöre auf meinen "Leschi"! ;)

0
@Kolibri

Hä ... was ist das ??? "Leschi"!

Habe ich noch nie gehört, bitte erkläre es uns, danke...

0

MIr hilft immer Pfefferminztee :)

Was möchtest Du wissen?