Was hilft gegen Pickel? Zitrone?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gegen Pickel:

Pflege:

-abschminken (mit Abschminktuch/Abschminkwasser..)

-Gesicht mit Reinigungsschaum/Seife reinigen & mit kühlem Wasser ausspülen

-Wattepad mit Gesichtswasser reinigen

-mit anti Pickelcreme eincremen

Tipps:

-mindestens 1× in der Woche Gesichtssauna am besten mit Schwarztee

-Maske (Quark oderso)

-viel trinken (Wasser/Mineralwasser/Tee)

-viel Sport machen

-Haare nicht im Gesicht

-kein Zahnpasta nehmen

-Kissenwäsche immerwieder wechseln

-vor dem Gesicht waschen Hände waschen

-Pickel nicht anfassen

-Eiterpickel nicht ausdrücken

-Teebaumöl hilft über Nacht auftragen(gibts in der Apotheke oder im Drogeriemarkt )

-nicht so viel fettiges oder süßes essen

-Gesichtstuch immerwieder waschen/kochen (Bakterien!!)

1-3 Gesicht pflegen Stress vermeiden

Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Lg Abbeysue :)

Vielen Dank! :)

0

hab das Problem auch manchmal und die einzige Lösung die ich gefunden habe ist nichts zu tun und abzuwarten, und auf keinen fall Über zu schminken wenn das den Pickel nicht 'wegmacht' weil das dadurch noch schlimmer wird. muss man mal durch :/ sag Bescheid wenn du was gefunden hast 😝

Lass die finger davon das reizt es nur noch mehr wasch dein gesicht bevor du schlafen gehst und morgen sollte der etwas verblassr sein .. aber das wichtigste lass die finger davon

Pures Apfelessig auf Pickel aufgetragen, gefährlich?

Hello leude, hab einfach mal puren Apfelessig auf nen kleinen Pickel über meinem Mund aufgetragen und das hat den pickel sofort abgetötet(war am nächsten morgen weg der pickel) aber jetzt ist da noch ne rötliche Stelle, wo der pickel war. ich hab da auch bisschen rumgekratzt, weil ich vllt dachte, dass das rote an der oberfläche ist und dadrunter normale haut wär.. aber so wars nicht. naja so oder so mach ich mir sorgen, ist das ein pickel, der einfach länger zum verschwinden braucht, oder hab ich da jetzt meine haut zerstört?? und apfelessig hab ich benutzt, weil ich früher auch mal so nen richtig großen pickel unter meiner augenbraue hatte und mit dem hätte ich mich echt nicht rausgetraut. da hab ich dann bisschen apfelessig draufgetupft und aus dem pickel ist alles rausgflossen was drin war, hatte richtig gebrannt aber hat sofort den pickel besiegt. ohne rötung oder narben oder so. deswegen hab ich den apfelessig auch so unbekümmert auf den kleinen pickel aufgetragen :/ . naja eig rührt das wohl auch aus meinem geringen selbstwertgefühl, als ob irgendjemanden mein pickel interessiert hätte. jetzt ärger ich mich aber darüber, wisst ihr was diese kleine blasse rötung ist? ein pickelmal oder vielleicht der rest des pickels der noch nach außen kommen muss ?

Meine Mutter meint, das wird nach einer längeren Zeit wieder verschwinden, weil sie sowas selber mal vom Pickel ausdrücken hatte.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?