Was hilft gegen Pickel und Mitesser im Gesicht?!?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ich persönlich habe das gleiche Problem und ich nutze immer von Garnier das 3 in 1 Peeling. Das hilft echt super! Aber über Nacht ist das definitiv nicht weg, das geht gar nicht, das musst du dann schon ein paar mal anwenden. Ansonsten musst du mal im Internet nach den sogenannten "schwarzen Masken" gucken. Die sollen extrem gut helfen, aber ich habe sie auch noch nicht genutzt.
Ich hoffe ich konnte helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Über Nacht verschwinden keine Pickel... Ich kann nur empfehlen keine Pickelcremen die Alkohol enthalten zu verwenden, da diese die Haut sehr stark austrocknen und sich Falten schneller bilden können (zb. Clerasil). Am besten gehst du zu einem Kosmetiker. Da bekommst du deine Pickel und Mitesser schnell und Steril ausgedrückt, ebenfalls wird dein Hauttyp analysiert und du bekommst nur Cremen aufgetragen / enpfohlen, die für dich am besten sind. Man merkt schon ab der ersten Behandlung, dass Unregelmäßigkeiten verschwinden und die Haut frischer aussieht. Pickel werden weiterhin sichtbar sein, aber nicht mehr so extrem. Natürlich muss man regelmäßig dorthin gehen. Hast du allerdings Akne, dann musst du einen Hautarzt aufsuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Knoblauch rauf und nach zwei Tagen ist es weg :))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Clearasil hilft da

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?