Was hilft gegen Pickel die trotz allem nicht verschwinden?

...komplette Frage anzeigen

20 Antworten

Hallo auch dir mein Rat und ich bin Expertin was Pickel anbelangt, mein ehrlich gemeinter Rat besorge dir Akne Ex Pflege ich kenne kein Pickel der Widerstehen konnte alle waren nach ganz kurzer Zeit verschwunden und wenn man die Pflege weiter benutzt kommt so gut wie keiner mehr nach.

ist vielleicht nicht so preiswert, aber such mal ne gute kosmetikerin auf, manche geben auch "schülerrabatt" und brauch nicht irgendeine pflegeserie sondern lass sich in der apotheke bezüglich avene oder la roche-posay beraten, vielleicht erst mal nur pröbchen, nicht zukleistern, frische luft und nicht zu fettig essen, warst du schon beim hautarzt?

4 Wochen kein Zucker, kein tierisches Eiweiß in Verbindung mit einer Tiefenreinigung der Haut bei einer Kosmetikerin und Sonne in Maßen. Und dann solltest du strahlen. Ach ja, Alkohol und Zigaretten auch weglassen und für Entspannung sorgen.

Beachte den Tipp über Pickel, Es gibt ein Mittel, das nennt sich MMS Multi Miracle System, das ist Natriumchlorit, von dem kann man z. B. einige Tropfen in wenig Wasser auflösen , das das kann auf die Haut gestrichen werden (am besten mit Wattestäbchen) das löst bei Anstreichen von Pigmentverfärbungen nachhaltig und ohne Nebenwirkungen sogar Altersflecken, und alle möglichen Gewächs auf der Haut, eventuell sogar Hautkrebs, auf und hat weitere Effekte mehr. Auch kann MMS nach besonderen Vorgaben eingenommen werden, wo es sehr viele Effekte, vor allem bezüglich Hautreinigung wirkt. Die wichtigsten Infos zu dieser Methode findet man im Internet, idealerweise unter dem Suchbegriff „MMS Tropfen“. Jim Humble ist der Erfinder dieses Supermittels, sein Buch ist absolut lesenswert und sehr hilfreich.

Pupertät? Drücke sie NIE NIE NIEMALS aus.........tupfe Dir nachts etwas Penatencreme drauf - davon schwillt die Entzündung ab und warte noch 1 -2 oder 3 Jahre - dann wird aus dem "hässlichen Entlein" ein Schwan. Aber wenn Du sie ausdrückst - siehst Du hinterher aus wie eine Kraterlandschaft. Das haben die gemacht, die Du heute als Erwachsene mit dicken Make-up Schichten sehen kannst. Habe etwas Geduld - das geht von selbst wieder weg.

so ein unsinn. quark aufs gesicht, alles äußerliche kann man bei sowas eh vergessen. waschen solltest du dein gesicht schon, aber eigentlich helfen nur hormone oder eben etwas leichte antibiotika

Pickel sind zu einem großen Teil auch hormonell bedingt. Da hilft manchmal nur abwarten. Unterstützen kann man das durch verschiedene Maßnahmen. Geh auf jeden Fall mal zum Hautarzt. Der wird dir sicher helfen können. Was mir auch gut geholfen hat, war Neutrogena Visibly Clear. Das ist ein Waschgel, das man auch als Maske anwenden kann.

versuchs mal mit dem: Quark petersilie und zirtonensaft vermischen.. ne halbe stunde in den kühlschrank und dann ab mit aufs gesicht... dann mindestens 15 minuten drauf lassen und danach abwaschen ..bei mir bewirkt das wahre wunder

Versuchs mal mit Teebaumöl. aber nur abends, es stinkt TIERISCH. Das Gesicht sehr viel mit klarem Wasser spülen. Ansonsten mußt du durch deine Pubertät, wie wir alle.

geh mal zum arzt und lass dir minocyklin verschreiben. nach 2 wochen sind die pickel weg. hat bei mir super geholfen, viel besser als jedes waschzeug

Clearasil kannste ja mal versuchen .

Ein besuch beim Hautartzt wäre auch nicht schlecht.

du bist in der pubertät oder? hilft nur warten und täglich clearasil

Clearasil ist doch schon immer für die Tonne gewesen;-))

0

Das problem habe ich auch. schon über ein jahr lang.

Geh zum HA, bei der Anzahl. Informier dich im vornherein schonmal über Mittel: http://www.akne-blog.de/mittel-gegen-akne/

trotz allem ? Was machst Du denn schon alles? Ich würde eine Kosmetikerin fragen.

Nicht so viele Chips oder Süßigkeiten essen, Fufu machen oder auch viel Knutschen, das hilft auch.

sorry, was ist FUFU??? nie gehört - klärst Du mich auf???;-)

0
@Panikgirl

beischlaf, liebe machen, das rohr putzen, den klempner werkeln lassen, das schönste vergnügen der welt, etc.

0

benutze auf keinen fall clearasil die verarschen einen nur das weiß ich aus eigener erfahrung.Du muss einfach nur jeden morgen und jeden abend dir mit seife dein gesicht wachen und das drei wochen lang wer schön sein will muss leiden ha ha ha

geh mal zum hautarzt.der kann dir bestimmt weiterhelfen.weil das hört sich echt schon nach akne an

geh zum dermatologen, is das beste

Zahnpasta über Nacht draufmachen!

Was möchtest Du wissen?