Was hilft gegen Pickel bei einem pony?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hi,

wichtig ist das du keine pflegeprodukte benutzt die deine Haut noch fettiger machen. gucke dich am besten mal bei DM um un negme nur crems die für fettige haut sind weil diese stoffe in sich haben die das fett binden und so gegenan gehen :P ich hatte früher auch sehr fettige haut habe viele sachen ausprobiert aber nichts hat geholfen bis ich extra crems gegen fettige haut benutzt habe. bei mir war es die von bebe. mir hat auch oil control paper gut geholfen :) vllt kannst du das ja auch mal ausprobieren.

Lg

Also ich würde mal sagen alle Produkte, die nicht nachfetten sondern eher das Fett entziehen.

ich habe selbst einen Pony, wenn cih dann zuhause bin stecke ich den mir hoch so das Luft dran kommt. Wasche mein Gesicht mit Wasser und mache so ca. 2-3 mal die Woche eine Heilerdemaske (gibts zum selber mischen als trockenpulver. Oder z.B: bei DM schon als fertige maske geht schneller) das hilft eigentlich ganz gut. Schau aber, dass deine Haut nicht ZU trocken wird.

Ich habe auch nie eine creme gefundne bei der ich dann keine Pickel bekomme. habe jetzt aber von BALEA eine Feuchtigkeitsspendende Creme für exta noch gegen Pickel. Also das ist so eine kleine ''Dose'' mit lilanem deckel :) mache ich jeden abend aufs gesicht und bis jetzt ist alles super.

Zuhause öfter mal den Pony hochstecken ist gut - und Zinksalbe.

Pflegen mit Akne ex Gesichtswasser dann die Creme benutzen aber meist hilft das Wasser schon alleine.

Mit Puder wird die Haut weniger fettig - den Pony solltest Du ab und zu nach hinten stecken.

Och so einiges es gibt zb von Garnier schöne Gesichtsmasken oder geh mal zum hautartzr/kosmetikerin, beim hautartzt kann man sich kostenlos bis zum 18ten rezepte gegen allerlei msachen austellen lassen, gruß Elli ;)

Was möchtest Du wissen?