Was hilft gegen Muskelkater nach dem Kegeln

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dehhhhhhhhnen Das hilft. 1. Den Muskel sportlich betätigen (generel geht der Schmerz dann weg) 2. Dehnen - ist ein muss

Oder baden das wärmt den Muskel auch ohne Übersäuerung

noch heute, noch vor dem wettkampf um das depot aufzufüllen; banane, milch und mineralwasser mit viel calcium und magnesium! bewegung bis die mukis wieder warm sind. wechselduschen und dabei abrubbeln mit waschhandschuh oder bürste. auch einreiben wie schon beschrieben hilft. viel spass und erfolg für morgen! ;-)

Was möchtest Du wissen?