Was hilft gegen Mücken Stiche das sie nicht jucken?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Fenistil (kühlt angenehm).
Kühlen allgemein, gegen die Schwellung.
Hitze zum zerstören der Proteine (die für den Juckreiz verantwortlich sind), aber vorsicht, nicht verbrennen!
Knoblauch(saft) kann ebenfalls helfen.
Ein ganz natürlicher Stoff der gegen Stiche hilft ist der eigene Speichel.

Hoffe die Tipps konnten dir helfen! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vaseline oder irgendeine andere Creme die kühlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bestes Mittel : Gemüsezwiebel Aufschneiden  Stich  damit einreiben. Es hört sofort auf zu jucken und es desinfiziert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aloe Vera, am besten konzentriertes Gel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwiebel drauf reiben soll angeblich helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AntwortMarkus
17.05.2016, 22:28

Nicht nur angeblich.  Aufschneiden,  einreiben  und nichts juckt  mehr. 

0

Was möchtest Du wissen?