Was hilft gegen Magenschmerzen (außer Tee)?

10 Antworten

zB. Angst abbauen, falls es daher kommt, oder etwas essen (Brot, Kracker), versuchen, bewusst in den Bauch zu atmen, den richtigen Tee trinken (vor allem Fenchel, nur 5 Min. ziehen lassen), evtl. abklären ob du ein Lebensmittel von deinem Frühstück nicht verträgst. Gute Besserung.

Iberogast Tropfen aus der Apotheke. Das ist eine mischung verschieden Kräuterauszüge und Kamille. Natürlich und hilfrei

Hast du schon was gegessen ?

Wenn es nicht besser wird, bleibt nur der Gang zum Arzt.

Was möchtest Du wissen?