Was hilft gegen leicht entzündetes Auge?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was heißt denn "leicht entzündet"? Was ist passiert? Eine Entzündung kommt doch
nicht von irgendwo her.

Naja, es ist halt leicht gerötet, brennt und tränt ein bisschen und ich habe das Gefühl, dass da ein kleines Korn im Auge ist. Das kam ganz plötzlich heute Morgen, als ich aufwachte. Gestern war da noch gar nichts. Ich muss auch sagen, auf dem leicht entzündeten Auge wurde bei einem Sehtest festgestellt, dass ich auf dem Auge nicht so gut sehen kann, als wie auf dem anderen Auge. Aber so dramatisch ist das jetzt nicht. Nur wenn ich das eine Auge zu halte, also das linke und mit dem rechten Auge gucken soll, das sich von heute auf morgen einfach etwas leicht entzündet hat funktioniert das nicht. Aber wenn beide Augen offen sind, kann ich völlig normal sehen und es fällt mir nicht auf, das ich auf dem rechten Auge weniger sehen kann.

0
@jackjack1995

Also...wenn man das Gefühl hat, da ist etwas im Auge, dann sollte man schleunigst zum Augenarzt gehen. Da darf man nicht warten. Das scheuert doch alles.
Und was Du da beschreibst, das ist "normal"..hat man beide Augen auf, dann
gleicht es sich aus.
Lass da mal einen Augenarzt drauf schauen, ist besser.

0

Mit Wasser kühlen und/oder Euphrasia(Augentrost)-Tropfen aus der Apotheke holen. Wenn die Entzündung bis morgen nicht besser wird und sich zu einer Bindehautentzündung ausweitet, zum Arzt gehen und eie entsprechende Salbe verchreiben lassen.

Ok, danke.

0

Kühlen. Am Besten machst Du Kamillentee, tauchst nen Waschlappen hinein, und legst diesen kurz in den Kühlschrank und dann aufs Auge. Kamille hat eine desinfizierende Wirkung. Wenn es nicht besser wird -> ab zum Augenarzt

Keine Kamille ans Auge! die Pollen können das Auge noch mehr reizen!

1

Pickel unterm Augenlid?

Hey,

Ich habe ein Pickel unterm Augenlid. Außerdem ist mein Auge jetzt auf einmal kleiner. Weiß jemand was das ist?

Ist auch bisschen angeschwollen

...zur Frage

Habe ich einen Wurm im Auge?

Ich habe jetzt seit ein paar Tagen eine Augeninfektion auf beiden Augen (Habe beim Schnitzen was in Auge bekommen) , war deswegen bei einem Augenarzt und habe aber nur das rechte Auge kontrollieren lassen(dort wurde ein kleiner Holzspan entfernt). Ich habe dafür spezielle Augentropfen bekommen. Nun habe ich heute beim Augentropfen mal in den Spiegel geguckt und habe bei meinem linken Auge im Augenwinkel so einen dunkelblauen "Faden" gesehen. Der hat sich bewegt und geringelt wie es ein wurm tun würde (aber nur so am Augenwinkel wo man es grade so sehen konnte). ein paar Minuten später wo die Tropfen weg waren war er weg und nirgendswo sichtbar. Meine Mutter meint das sei eine Blutader oder sowas. Habe ich einen Wurm oder Parasit im Auge? Bitte Hilfe!!

...zur Frage

Ohhhh Nein! Hillfffeee!

Icz hab ein leicht angeschwollenes Auge . was soll ich tun ? Soll ich es kühlen? ?

...zur Frage

Machen Brillen Augen kleiner?

Guten Tag,

mir ist aufgefallen das viele Leute die eigentlich eine Brille haben ohne sie viel zu kleine Augen haben. ich persöhnlich trage auch eine Brille und habe auch, im vergleich zu meinem gesicht, viel zu kleine Augen abbeckommen. Ich meine auch gehört zu haben das Brillen Augen kleiner machen. Stimmt es oder bilde ich es mir nur ein?

Ich bedanke mich schon vorrerst auf alle Antworten!

...zur Frage

Was kann man gegen große Pupillen nach Speed- oder mdma-Konsum machen?

Hallo! Ich wollte fragen ob man was gegen große Pupillen nach Drogen Konsum machen kann oder ob es Augentropfen ohne Rezept gibt? Danke:))

...zur Frage

Eine Pupille größer als andere!

Hallo,

ich habe gerade festgestellt, dass meine rechte Pupille etwas größer als meine linke ist. Beide reagieren aber gleich gut auf Licht. Kann mir jemand sagen warum das sein kann?

danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?