Was hilft gegen Kopfschmerzen und danke für eure hilfe?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kommt ganz auf die Ursache an - und es gibt sehr viele Ursachen und Kopfschmerzarten. Was bei der Einen Ursache hilft, kann bei der Anderen gefährlich sein - z.B. kann Koffein bei Kopfschmerzen durch niedrigen Blutdruck helfen, während Koffein die Schmerzen bei hohem Blutdruck verstärken kann.

Zum Thema "Kopfschmerzen" kannst Du auch hier in meine Antwort schauen.

https://www.gutefrage.net/frage/jeden-tag-kopfschmerzen-woran-liegt-das?foundIn=answer-listing#answer138354425

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls diese aus Gründen einer Verspannung auftreten, eine Massage. Ansonsten einen Happen essen, eine Schmerztablette schlucken, Gesicht kalt waschen und das Kissen fest umarmen bis der Schmerz fort ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Regel, Kopfschmerztabletten, wenn sie aber länger und häufiger auftreten,lass es besser ärztlich abklären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es selten vorkommt nimm einfach eine Tablette, die hilft schnell und spürbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Atme mal Tief durch und trink etwas oftmals hilft das schon ein wenig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel Kaugummi kauen und die Schläfe massieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?