Was hilft gegen Juckreiz bei Anstrengung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hat der Arzt dir nicht gesagt, was du gegen deine Beschwerden tun kannst?


Quelle: https://www.lifeline.de/diagnose/laborwerte/bilirubin-id47619.html

Ursachen für einen erhöhte Bilirubinspiegel

Ist zu viel Bilirubin im Blut oder Urin, so nennen Mediziner das Hyperbilirubinämie.  Erhöhte Werte für Bilirubin können verschiedenen Ursachen haben. So steigt die Konzentration zum Beispiel bei Störungen und Erkrankungen der Leber wie Leberentzündung (Hepatitis), Leberzirrhose: Symptome, Ursachen und Therapie,  Fettleber – Der Preis der Völlerei, Leberkrebs an. Auch durch Medikamente, die in der Leber abgebaut werden, kann der Bilirubinwert erhöht sein. Ein erhöhter Wert kann zu einer Gelbsucht (Ikterus) führen. Aber auch Abflussbehinderungen in der Gallenblase, zum Beispiel durch Gallensteine: Symptome, Ernährung und Behandlung oder Entzündungen der Gallenwege führen zu einer Erhöhung des Bilirubinwertes.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?