Was hilft gegen Inkontinenz?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

tja generell nicht so einfach zu beantworten, würde auf jedenfall dies medizinisch vom facharzt abklären lassen. viel erfolg und gute besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sollte erst mal abgeklärt werden und zwar nur durch einen Urologen. Liegt eine Erschlaffung der Bänder vor, z.B. bedingt durch Gebärmuttervorfall, kann man die Bänder hochziehen, z.B. Zoedlerplastik. Das ist eine kleine Operation, wobei ein Band eingenäht wi und die Blase somit ein wenig angehoben wird. Das macht man bei stressbedingter Inkontinenz. Ein Indiz hierfür ist der spontane Wasserabgang beim Husten und schwer Heben. Vor solch einer Operation macht man eine Urodynamik um diese Diagnose zu erhärten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das klärt am besten der Frauenarzt oder Urologe ab. In dem Alter sind die Bänder nicht mehr so stark. Es kann eine Blasensenkung oder Gebärmuttersenkung vorliegen, so daß sie immer Druck auf der Blase hat. Der Blasenschließmuskel kann nicht mehr richtig funktionieren. Ansonsten ist Beckenbodengymnastik immer sinnvoll, aber bei einigen med. Faktoren auch nicht mehr hilfreich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Boldtbregu
11.07.2007, 11:31

Beckenbodengymnastik ist darüber hiaus auch für den gesamten Rumpf und dessen Haltung sinnvoll!

0
Kommentar von spiderkiss
30.03.2011, 21:45

Da schliesse ich mich an - die meisten Inkontinenzformen haben relativ gute Heilungschancen!  

<a href="http://www.hilfe-inkontinenz.net/" target="_blank">http://www.hilfe-inkontinenz.net/</a>

Die Seite ist zum Thema Inkontinenz sehr hilfreich und eignet sich sehr gut einen Überblick zu bekommen.
0

Eine gute, diskrete und günstige Alternative findest Du auf http://www.inkontinenzcenter.de/ - da bestell ich für meine Mutter immer. Die liefern pünktlich und vor allem schnell. Bei meiner Mutter hat ein Beckenbodentraining leider nicht viel gebracht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?