Was hilft gegen große Poren und ölige Haut?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Gegen fettige Haut kannst ja mal verdünnten Apfelessig benutzen. Einfach auf ein Wattepad und dann auf die öligen Stellen, weil somit die Talgproduktion reduziert wird.

Und du musst auch darauf achten, dein Gesicht mit Feuchtigkeit zu versorgen. Jetzt nicht die fettigste Creme benutzen, sondern nur eine leichte, damit deine Haut nicht mehr soviel Talg produzieren 'muss'.

Und gegen große Poren könntest du z.b eine Heilerde-Maske benutzen, die gibt es in den Drogerien, wie DM, Rossmann, Müller,..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir hat Luvos Heilerde geholfen.

Ich hatte großporige Mischhaut. Und habe eine Maske aus Luvos Heilerde gemacht. Die Haut wurde porentief rein. Und ich hatte sogar das Gefühl, dass die Poren kleiner geworden wären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, dein Gesicht regelmäßig waschen und eine Peeling Gell für dein Gesicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

versuche nicht soviel herum sondern investiere das geld in eine kosmetikbehandlung. die wissen am besten, was für eine haut du hast und welche produkte du benötigst.

das lohnt sich auf alle fälle!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?