Was hilft gegen einen Raucheratem?

13 Antworten

Nicht mehr rauchen. Da der Gestank nicht nur im Mund verbleibt, sondern bis in die Lungen gelangt, lässt er sich nicht dauerhaft mit irgendwelchen Pastillen, Lutschtabletten oder Mundsprays neutralisieren. Aus den Tiefen steigt er immer empor.

Ich habe mir übrigens von dem Ersparten (jedes Jahr ca. 150 € mtl. x 12 Monate x 6 Jahre) einen Neuwagen gekauft. Beste Entscheidung ever, nicht mehr zu rauchen.

Für 10800€ ? Und das soll ein Neuwagen sein

0

Ein Auto für 10.8'?

0

Mundspray, Kaugummis oder Bonbons.. Am besten lässt man die Finger ganz davon.

Omg warum gibt es hier nur nicht ernstgemeinte antworten

Also ich putzte richtig gut meine Zähne und esse danach was dann noch vielleicht ein Kaugummi und nach einer Stunde TADAAAAA

Danke

0

Nicht rauchen oder Fishermans Friends

Was möchtest Du wissen?