Was hilft gegen die Angst nachts alleine zu schlafen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallu,

ich denke mit diesem Gefühl bist du nicht alleine. Das haben sicherlich viele, vorallem nach einem Horrorfilm. :o

Vielleicht hilft es dir ja ein Hörbuch zu hören, oder ich zb gucke immer Let's Plays damit ich mich nicht so allein fühle... die sprechen ja dauernt mit einem :D

oder schau dir einen witzigen Film an ? Ich habe immer irgendetwas witziges gesehn nachdem ich einen Horrorfilm gesehn habe... ^^ Hat mir immer sehr geholfen...

Erinnere dich am besten immer daran, dass du keine Angst haben musst und das alles in Ordnung ist... Ich habe sogar manchmal direkt das getan wovor ich Angst hatte, um die Angst loszuwerden. Zb bin ich im dunkeln in der Mitte vom Flur gegangen.. extra langsam :D ich mein danach hatte ich zwar ein Herzkasper, aber danach konnte ich es immer machen ohne Angst zu haben... :D

Entschuldigung ^^ Es geht ja jetz nich um mich...

Streichel vielleicht mal deinen Kater, ist bestimmt entspannend, sein Schnurren. :)

LG Katty

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du einen TV im Zimmer? Mir hat es immer geholfen, irgendwas lustiges laufen zu lassen. Außerdem hatte ich ein Nachtlicht.
Helfen kann es evtl. auch, wenn du dich ablenkst z.B. ein Buch liest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also was vielleicht hilft ist, wenn du im Bett bist, das du dich schon mal nicht alleine fühlst: Mach viele Kuscheltiere um dich herum und viele Decken. Und geh wahrscheinlich erstmal früher ins Bett, bis du diesen Film überwunden hast. Selbst bei Traumatas, wie Unfällen oder so, gibt man den Traumatisierten oft ne Decke. Muss also irgendwie helfen. Und hör vielleicht ruhige Musik oder so.

Wie hieß denn eigentlich der Film?

LG jennah

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sweetcorn2
03.11.2015, 00:39

The Visit. Ansich nicht so schlimm  (ich habe die Hälfte eh nur so halb mitbekommen :)) aber es gibt so ein paar wunderbare Stellen die so schön auf reale Ängste bauen ...

1

Da hilft es am besten wenn du alle schränke, Schubladen usw zu machst, vllt (falls vorhanden) den Spiegel zudeckst, Rollläden zu machst, irgendwo im Zimmer licht an machst und am besten noch YouTube im Hintergrund leise laufen lässt... Durch das Licht ist alles nicht so gruselig, wenn die Tür und schränke zu sind kann dich nix beobachten, wenn der rolladen zu ist kann auch nix passieren und durch YouTube im Hintergrund wirst du abgelenkt und kommst auf andere Gedanken... Hört sich vllt Mega behindert an aber ist mein totaler ernst! Wenn du das alles machst geht's dir direkt besser! Soo ich hoffe ich konnte dir irgendwie helfen, und wünsch dir noch ne angenehme Nacht!
Dein Oli 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das vergeht wieder. Versuch dir einfach ne schwarze wand zu denken und denk nur an diese schwarze wand. Bei mir hat das manchmal geklappt zum einschlafen. zuviel denken hindert definitiv am einschlafen

Sei froh das du nur von einem film alpträume hast.

Ich habe sie immer seit ich denken kann liegt an meiner vergangenheit. Bin das bis heute nie losgeworden. Sind schon einige frauen schockiert gewesen wenn ich schweißgebadet und in panik ausm tiefschlaf aufgesprungen bin.

Für mich wurden diese bilder aber schon zur norm also selbst an sowas gewöhnt man sich irgendwann.

In zukunft gilt für dich schau so filme nicht wenn du nicht mit den träumen danach klarkommst^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sweetcorn2
03.11.2015, 00:36

och... schlecht geträumt habe ich wegen diesem Film noch nie. Komm ja nicht zum schlafen. Und nein, ich sehe mir ein solchen Film NIE WIEDER an.

0

Meiner Tochter erging es früher ähnlich. Nun ist sie aber schon in ihrer eigenen Wohnung und kümmert sich um andere Dinge. Ihr habe ich immer beim Zubettgehen einen Mp3 Player mit Zombiegeräuschen gegeben, die sie sich dann beim Schlafen anhören sollte. Ich dachte, wenn sie sich daran gewöhnt, wird ihre Angst schon bald verschwinden. Interessanterweise teilte sie mir am nächsten Morgen lachend mit, dass die Zombies wie ihr schnarchender Papa geklungen haben^^ Seitdem hat sie einen sehr tiefen und ruhigen Schlaf.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lenk dich ab, schließ die Augen und berechne komplitzierte mathe aufgaben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Augen schließen und komplitzierte mathe aufgaben lösen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du gläubig bist, stell dir einfach vor, dass Gott/Allah/Buddha/Spongebob an deiner Bettkante über dich wacht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?