Was hilft gegen Chlorschnupfen (falls es einer ist)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nicht im Hallenbad schwimmen, da ist zuviel Chlor drin.Im Freibad ist es besser, da das Wasser wegen der niedrigeren Temperatur nicht sooo gechlort werden muss. Ich kann in kein Hallenbad, weil ich grässlich juckende Ausschläge bekomme, Freibad geht aber. Noch besser ist natürlich gänzlich  ungechlortes Wasser in Seen und im Meer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Sommer auf jeden Fall im See/ anderen Gewässern schwimmen... Der Sommer ist ja schon (leider, ich hasse Sommer) auf dem Weg zu uns.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eindeutig eine Chlor Allergie. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?