Was hilft gegen Brennesseln?

8 Antworten

Hallo, mein Vorschlag ohne Gift. Nesseln ganz kurz abmähen und Mulchfolie o.ähnliches auflegen und liegenlassen. Dauert aber ein bisschen.

bei regelmäßigem Mähen vergehen Brennesseln ganz von alleine, das sage ich aus eigener Erfahrung

Wenn du die Brennnesseln entfernst, kannst du sie ja auch sinnvoll nutzen: Gib die Brennnesseln in ein Gefäß und gieße so viel Wasser hinein, dass alles bedeckt ist. Dann musst du das Gebräu ein paar Tage stehen lassen (Achtung: Bald fängt es an zu stinken!) und dann hast du Brennnesseljauche, die du zur Stärkung deiner Pflanzen, zur Bekämpfung von Schädlingen wie Blattläusen etc. nutzen kannst.

Aber du willst die Brennnesseln ja bekämpfen. Ich glaube, wenn du keine Gifte anwenden willst, hilft nur ausreißen. Das solltest du aber vor der Blüte machen, denn sonst wachsen aus den Samen viele neue Brennnesseln. Das ist auch wichtig bei der Herstellung von Jauche, denn Brennnesselsamen werden von Laugen nicht zerstört!

Wieso brennen Brennesseln?

Ich habe neulich einen guten Freund besucht. Dieser hat einen Bauernhof, auf dem viele Brennesseln und auch ein paar Kühe stehen. Ich habe mit meinem Freund Fussball gespielt, bis ich in ein Feld voller Brennesseln gefallen bin. Nun meine Frage: Warum brennen Brennesseln? Anbei noch ein Bild

...zur Frage

Kennt jemand ein WIRKLICH wirksames Mittel gegen Frizz?

Mich nerven diese kleinen kräuseligen abstehenden Härchen total, habe auch schon mehrere Produkte ausprobiert. Weiß jemand etwas das WIRKLICH dagegen hilft??

...zur Frage

Maulwurf im Garten - Was kann ich tun

Hallo,

weiß jemand wie ich einen Maulwurf aus dem Garten vertreiben kann? Mein ganzer Rasen sieht aus wie nach einem Bombenangriff. Mein Nachbar hat gesagt ich soll Gift ausstreuen, aber das möchte ich nicht machen, da auch die Nachbarskatzen auf das Grundstück kommen außerdem bringt meine Freundin immer ihre Kinder mit. Für die wäre der Garten dann ja tabu. Weiß jemand Rat?

...zur Frage

Blattläuse am Schnittlauch im Garten - was soll ich dagegen tun?

Im Sommer hatte ich am Schnittlauch im Garten extrem viele schwarze Blattläuse. Der ganze Schnittlauch war nicht mehr grün sondern schwarz. Igitt. Nun kann ich ihn mit so einem Gift nicht besprühen, weil wir ihn dann nicht mehr essen könnten... Kennt ihr eine andere Methode, die dann das Essen auch erlaubt?

...zur Frage

Unkraut/Brennnessel-fressende Tiere?

Hallo, ich heiße Tim und möchte hier mal eine Frage stellen:

Wir haben einen relativ großen Garten, außerdem Schildkröten und Kaninchen, die alle ihr eigenes Gehege haben. Jedoch wuchern alle Gehege mit Brennnesseln und Unkraut zu, und es auszurupfen geht nicht nur extrem in den Rücken (bei einem über 1000 m² Garten), sondern ist auch Sinnlos, da der ganze Mist schneller nachkommt als man rupfen kann, obwohl wir die Wurzeln mit rausnehmen! Außerdem kostet das Ganze einfach unmengen an Zeit!

Daher meine Frage: Gibt es Tiere die Brennnesseln und/oder Unkraut als Hauptnahrungsquelle akzeptieren, sich bestenfalls sogar mit Kaninchen verstehen (sind allesamt lieb, leben mit Schildkröten im selben Gehege, da passiert nichts), und vor allem zuverlässig den Mist aus dem Gehege fressen? Mittlerweile kann man die ganzen Tiere gar nicht mehr in den stall scheuchen, ohne sich an Brennnesseln abzustechen! Habe schon gegooglet, habe aber nichts gefunden. Und wenn ihr eine Idee zu bestimmten Tieren habt, könntet ihr im Idealfall sogar noch dazuschreiben, wo man die herbekommt (Link oder Quelle)?

Je schneller hier eine Antwort kommt, desto besser und ich denke, dass ich nicht der Einzige bin der diese Frage gerne beantwortet hätte...

Danke im Voraus :)

...zur Frage

Wirksames Mittel gegen Maulwurf?

ein maulwurf graebt mir den ganzen garten um!!! was kann ich dagegen machen??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?