Was hilft gegen Blattläuse auf Chilipflanze?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hände weg von chemischen Mitteln! Die helfen zwar sofort, schaden aber der Pflanze langfristig. Ich habe die besten Erfahrungen mit klarem Leitungswasser mit einem Schuß Spülmittel gemacht. Die Blattläuse vorsichtig mit den Fingern von der Pflanze lösen (sie kleben leicht)danach mit etwas Wasser aus einer Gießkanne mit Brausekopf nachspülen! Das ist das einfachste und auf Dauer auch billigste Mittel gegen die Plagegeister. Und es hilft wirklich!!!!!!!!!!!!!

bei mir half Brennnesselsaft. Würd die Hände vom Chemischen substanzen weglassen, da du die ernte sonst nicht genießen kannst :P

also ich bevorzuge Chili-Extrakt mit Warmen Wasser ... das hilft gegen alle Parasiten und steigert die schärfe der Ernte

Was möchtest Du wissen?