Was hilft gegen blasse Haut?

5 Antworten

machs dir zu gewohnheit immer eine flasche wasser neben dir zu haben und zu trinken, seien es auch nur kleine schlucke. hab auf dem schreibtisch oder wo auch immer du dich in der wohnung aufhälst ein glas wasser neben dir. wenn du das eine woche gemacht hast, trinkst du automatich mehr und hast auch mehr durst.

die hautfarbe hängt mehr am individuellen typ. genug wasser, min. 1,5 l am tag kann aber nie schaden.

ich bin auch ziemlich blass... hab gehört karottensaft soll helfen... aber ob das stimmt? naja(bei mir hats nix gebracht...^^) wie man das durstgefühl steigert wes ich leider nicht

frische Luft und Sonne

Ist das okay oder eher nicht?

Reicht auch einfach nur Reinigungsmilch für Gesichtspflege und dannach noch eine Gesichtscreme? Weiß echt nicht.

So würde ich meine Haut beschreiben:

- etwas trockene Haut
- Kleine Pickel auf der Stirn
- Einpaar kleine Unreinheiten auf der Nase

...zur Frage

Koreanische Hautpflege oder normale?

Ist es besser für die Haut, die Hautpflege der Koreaner zu nehmen, also die 10 Schritte oder einfach nur die normale mit Wasser und so?

Die Koreanische würde ich dann auch nur alle drei Tage machen, um die Haut nicht zu überpflegen.

...zur Frage

Sehr häufiger Durst

Ich trinke sonst eher wenig, doch seit Tagen überkommt mich immer ein extremes Durstgefühl. Auch wenn ich was getrunken habe, bin ich danach immer noch durstig. Was kann das sein? Was ist die Ursache?

...zur Frage

Warum sind meine Wangen angeschwollen?

Ich habe das Problem etwa seit einem halben Jahr. Der Bereich an meinen Wangenknochen ist extrem angeschwollen. Vorher war das niemals so.

Woran könnte das liegen?

...zur Frage

Kein Durstgefühl? Komisch?

Hallo, irgendwie ist es komisch aber ich weiß gar nicht was es heißt Durst zu haben. Ich trinke am Tag ca. 750- 1000ml. Aber Durst habe ich nie. Ich trinke es einfach weil ich es muss. Ist das schlimm ?

...zur Frage

Plötzlich unstillbarer Durst

Ich trinke eigentlich immer genug (Wasser), ernähre mich auch nicht anders als sonst, und trotzdem habe ich seit zwei Tagen einen brennenden Durst, der Hals fühlt sich so trocken an, dass es beim Atmen weh tut. Ich trinke und trinke, aber das Durstgefühl wird nicht besser. Hat jemand eine Idee, woran es liegt? Ansonsten geht es mir ausgesprochen gut...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?