Was hilft gegen Bauchschmerzen, Bauchkrämpfe und "Spuckgefühl"?

2 Antworten

Das hatte ich auch manchmal .. vieleicht hasz du ja eine Darm Verstopfung . das hatte ich auch. du kannst das zum Arzt oder in Krankenhaus gehen und den das sagem was du hast die helfen dir dann deinen Darm zu lehren .. und solange kannst di dir ja eine wärmflasche auf deinen bauch legen und bleib am besten liegen auch wenn es schlechter wird .. aber so wie es sich anhört für mich hast du eine Darm Verstopfung. Aber wenn es so weitergeht würde ich dir wirklich empfehlen zum Arzt zu gegen es könnte auch ein grippaler anfall sein.

Mir geht es ja eigentlich gut, aber halt nur diese Bauchschmerzen und Krämpfe sind das einzige... Aber danke auf jeden Fall :)

0

Wenn du eine Frau/ ein mädchen bist hast du warscheinlich deine tage, aber das hättest du ja gemerkt und nicht hier gefragt ;)

Also es könnte natürlich eine Magen Darm Grippe sein.

Aber vllt geht es dir seelisch nicht so gut, also bei mir ist es manchmal so, dass wenn was schlimmes passiert ist, das ich Bauchweh bekomme und mir schlecht wird. 

Naja, hoffe ich konnte dir helfen (:

Gute  besserung

Ok danke, mir geht's eigentlich gut aber das ist halt das einzige Problem... und soweit ich mich erinnere ist mir nichts schlimmes passiert...

0

Was möchtest Du wissen?