Was hilft gegen Bauchkrämpfe in der Nacht?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Kommt darauf an warum du Krämpfe hast. Was falsches gegessen? Hast du deine Tage? Oder was ganz anderes?

Buscopan wirkt gegen Krämpfe. Wenn du die nicht hast kannst du auch Kamillen, Pfefferminz oder Fencheltee trinken. Eine warme Bettflasche auf den Bauch und ins Bett.

Solltest du aber stark Fieber haben oder bekommen, dann ab zum Arzt oder Notaufnahme. Nicht das es noch was ernstes wie Blinddarmentzündung oder so ist..

LG und Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ibuprofen, wenn ihr es da habt. Wenn man da die richtige Sorte für sich findet ist in Notsituationen der Schmerz erst einmal nach 10-20 Min weg. Was natürlich kein Heilmittel ist, sofern der Grund dafür nicht klar ist, würde ich das im Auge behalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht eine warme Bettflasche oder Kirschkernkissen. Bei Säuglingen hilfts auch😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ibuprofen

asperin


hört sich doof an aber versuch an was andres zudenken ( funkioniert bei mir zumindesten  )  und zu schlafen


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hältst du von einem Arzt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Buscopan Plus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du deine tage ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Minimaus37
10.02.2016, 22:46

ja dann ists klar... probiers mal mit tee, kirschkernsäckchen oder warmem kaba zur not kann dir dein arzt tabletten verschreiben, meine Freundin nimmt die auch immer weils bei ihr ziemlich heftig ist

1

Was möchtest Du wissen?