Was hilft gegen akuten Durchfall?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Erstmal nichts mehr essen, am besten Fenchel-Anis-Kümmel-Tee trinken. Dann hat sich Dein Inneres über irgendetwas geärgert, zu fett gegessen, etwas gegessen, was nicht mehr in Ordnung war oder im schlimmsten Fall eine bakterielle Infektion.

Wenn jemand für Dich in die Apotheke laufen könnte, wäre dieses Mittel empfehlenswert, hat meinem Sohn das letztemal innerhalb von 2 Stunden nachhaltig geholfen.

https://www.mycare.de/online-kaufen/lopedium-akut-b-aku-durchf-kapseln-1939446

Gute Besserung. lg Lilo

Hast Du vielleicht Äpfel oder Bananen zuhause? Ein geriebener Apfel oder/und eine zerdrückte Banane sind auch sehr gute Hausmittel bei akutem Durchfall

http://www.onmeda.de/special/durchfall/durchfall\_was\_tun-welche-hausmittel-helfen--20779-2.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LiselotteHerz
07.11.2016, 12:51

Ein Hausmittel für alle, die nicht pingelig sind: Man nehme einen großen Schüttelbecher, gebe einen großen Esslöffel Pektin rein, 2 Esslöffel Heilerde mit kühlem Wasser auffüllen ,gut schütteln und sofort trinken. Das setzt sich sonst ganz schnell ab. Schmeckt nicht gut, aber es hilft. Zum Nachtrinken stelle ich mir immer eine Tasse Fencheltee hin und spüle anschließend den Mund aus - enthält halt Erde und genau so fühlt es sich im Mund an.

0

Die Ursache beheben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

viel trinken wegen Flüssigkeitsverlust

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel Trinken und Ballaststoffreiche Lebensmittel verzehren, wie z.B. Hülsenfrüchte. Also alles was stopft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?