Was hilft beim muskel aufbau mehr und six pack bin 15 und mach schn 7 Monate ganzkörper trainning was ist besser split oder ganzkörper training?

3 Antworten

Ein paar Fragen.

Wie groß, wie schwer und wie alt bist du?

Du gehst ernsthaft 4h ins Gym? Was machst du da?

Was möchtest du jetzt - Muskelaufbau oder Sixpack? Da musst du dich entscheiden. Weil Sixpack hat nix mit Muskelaufbau zu tun. Das hat nur was mit dem Bauchfett zu tun.

Wie oft gehst du trainieren?

Je nachdem wie oft du gehst, kann ein (alternierender) gk-plan genau so gut und sinnvoll oder sogar besser sein als ein 2er-split zb.

LG

5 mal die woche 4std.

0
@Hassan436

Vier Stunden??? 5x die Woche ganzköpertraining? Das ist nicht sehr sinnvoll. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass du da jedes mal Gas gegeben hast und ordentlich Regeneration hattest.

Was sind deine Kraftwerte beim bankdrücken, kniebeugen, kreuzheben, usw?

1

Das wichtigste ist das du es regelmäßig machst, heißt jede Woche jeden Muskel mind. 2 mal trainierst, dazwischen 2-3 Tage Regeneration.

Ganzkörper training, aber wie lange und was beachten?

Hallo zusammen, folgendes problem: bin schon seit 2 Monate bei McFit, habe bislang 3x die Woche trainiert, hört sich ja vielleicht schön und gut an, aber: ich habe sofort mit dem 3-Split angefangen, weil ich dachte es sei am besten und will jetzt EVENTUELL auf Ganzkörper-training umsteigen, falls es Sinn macht. Meine Fragen nun: was muss man bei einem Ganzkörper-Training beachten? Lohnt es sich überhaupt noch auf Ganzkörper Training zu gehen, wenn ja > weshalb? Muss man immer von jeder Muskel-Gruppe eine Übung machen (sprich Rücken 1, Schulter 1, Nacken 1, Brust 1, Bizeps 1, Trizeps 1, Unterarm 1, Beine 1, Waden 1), wobei Arme ja nicht 3x die Woche trainiert werden sollten. Wie oft in der Woche trainieren gehen?
Bis wann sollte man das Ganzkörper-Training absolvieren? Hätte sonst noch jemand allgemeine Tipps zum Ganzkörper-Training? Über jede Antwort dankbar :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?