Was hilft bei schmerzen am linken Schulterblatt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hinter Schmerzen an Rücken, Schulter oder Nacken stecken meistens nur Verspannungen.

Als Verspannung wird jener Zustand bezeichnet, in dem die Muskulatur nicht mehr fähig ist, sich zu entspannen. Eine Verspannung der Muskeln führt zu einer unzureichenden Durchblutung und es kommt zu einer Sauerstoffunterversorgung. Der Sauerstoffmangel führt zu einer Stoffwechselstörung im Muskelgewebe und die betroffenen Bereiche verhärten sich und werden schmerzhaft. Eine Schmerzspirale beginnt und zur Vermeidung weiterer Schmerzen wird der Körper immer mehr in eine Schonhaltung gedrängt, die dann zu weiteren Muskelverspannungen und damit zu neuen Schmerzen führt. Eine häufige Ursache von Verspannungen ist Magnesiummangel.

http://www.magnesium-ratgeber.de/magnesium-gegen-verspannungen-das-sollten-sie-beachten/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hilft nix wenns 1 x anfängt hört es nicht auf ich Hans ca. Seit 17 Jahren ich war bei viele Krankenhäuser Ärzten auch in der Türkei nix hat was gebracht weder eine Massage noch was anderes ich lag auch 2-3 Wochen deswegen im Krankenhaus trz Hats mir nicht weiter geholfen ich persönlich mache mir da manchmal heißes Wasser Frust oder versuche es knaxen zu lassen :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als ich in der Türkei war habe ich eine Tablette bekommen die hat sehr viel geholfen ich hatte seit 1-2 Monaten keine Schmerzen mehr aber als ich die Packung aufgebraucht habe fing es wieder an leider weiß ich nicht mehr wie dieses Medikament hieß :/ aber ich weiß das Mans nur aus der Türkei bekommt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hour1
01.11.2015, 16:11

mir helfen keine Medikamente, ich nehme auch ungern welche ein. aber trotzdem vielen Dank

1

Was möchtest Du wissen?