Was hilft bei Magen-Darm Beschwerden am Schnellsten?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Chips und Cola helfen nicht! Am Besten Tee(bzw Wasser), Biskotten, Zwieback oder Hühnersuppe. Alles was drinnbleibt passt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von katerchenGuteFr
30.10.2012, 17:42

Hühnersuppe ist optimal bei Erkältung:-)

0

iyou2012. Deine Schwester soll sich erst mal gründlich erleichtern bis alles raus ist. Danach wäre gut, wenn sie etwas Ruhe hat. Sie wird selber merken, wann sie wieder etwas zu sich nehmen möchte. Chips und Cola sind kaum geeignet den Körper wieder in die Normal-Phase zu bringen. Wasser und Brot hingegen schon. Auch ein Tee tut gut. Nur nichts, wo man zum vorneherein wieder damit rechnen muss, dass es einem "durchputzt". Deine Schwester wird das schon überstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab an den Gewürzschrank: Muskatnus, frisch reiben und mindestens einen Teelöffel voll - schmeckt eklig aber ist als Hausmittel gut und hilft hoffentlich auch bei Deiner Schwester. Viel Erfolg. Mach ihr einen Kamillentee oder einen anderen Kräutertee - nicht zu heiß trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nichts essen nur trinken, dann später ein paar Salzstangen knabbern. Lauwarm trinken und keine Kohlensäure.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

reibe ihr einen Apfel, aber er muss gerieben sein und den soll sie essen, viel trinken, Tee ist am besten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zalzstangen und cola, ist besser, doch zum arzt gehen ist viel besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine chips........!!!! Salzstangen und ausgeschlagene cola.....nichts fettiges eher was das stopft wie ne banane z.b.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?