Was hilft bei Erkältungen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wundermittel gibt es zwar leider nicht, aber das könnte ihm helfen:

- Inhalieren

- Hustensaft

- Halsschmerztabletten, Salbeibonbons

- Babix-Tropfen (gibt es in der Apotheke) für auf die Klamotten träufeln

- Nasentropfen

- Halswickel

- Viel trinken

- Erkältungsbad, wenn du kein Fieber hast

- Erkältungssalbe für Brust und Rücken

- Viel an die frische Luft gehen, wenn man fieberfrei ist

- Fenstermehrmals täglich weit öffnen

- FeuchteTücher im Schlafzimmer aufhängen, gegen trockene Luft

- Heiße Zitrone

- Vitamin-C-Pulver aus der Apotheke

- U.s.w.

Gute Besserung.

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leonie3545
10.11.2015, 14:09

Viielen Dank

0

Ein paar Tropfen von Eukalyptus Öl mit dem Finger ins Nase , Tee Löffel Zucker und 5 Tropfen davon schlucken zusätzlich vor dem schlafen paar Tropfen auf dem Brust einschmieren und Bett . Das ganze nach die heiße Badewanne oder Dusche , macht richtig Nase und Atem Wege frei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heiße Zitrone oder auch eine Salz-Nasenspülung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?