Was hilft bei einer juckenden und trockene Kopfhaut?

4 Antworten

Ich empfehle Produkte mit Thiocyanat. Das Shampoo von der Marke "noreiz" wäre z.B. auf Amazon erhältlich.

Pflanzliche Öle sind auch nicht schlecht gegen trockene Kopfhaut

das Wechseln von Shampoos kann deine Kopfhaut und Haare ebenfalls irritieren, ich würde dir ein Shampoo und ein Conditioner empfehlen welcher zu 100% aus natürlichen Inhaltsstoffe besteht und keine chemischen Konservierungsmittel, Aroma- und Farbstoffe enthält. Ich kann dir gerne eine Super Firma empfehlen wobei du dir auch gutes tust :)

Habt ihr gute shampoos für trockene Kopfhaut und haare?

...zur Frage

Trockene Kopfhaut - Schuppen?

Momentan habe ich wieder sehr trockene Kopfhaut. Es juckt und die Schuppen rieseln herunter :-( Unangenehmes Gefühl!

Beim Hautarzt war ich schon vor Monaten, sie hatte mir ein Spezial shampoo verschrieben, doch das hat gar nichts gebracht.

Könnt ihr Produkte empfehlen? Ich hab schon so viel durch probiert aber bis jetzt war nie das richtige dabei..

Kennt ihr auch Hausmittel die gegen Schuppen und trockene Kopfhaut helfen?

...zur Frage

Was kann man gegen trockene Kopfhaut machen??

Hey Meine Oma hat ziemlich trockene Kopfhaut. Sie muss sich dort ständig kratzen weil es so sehr juckt.

Habt ihr Ideen wie sie das weg bekommt? Sie war schon oft beim Hautarzt und hat schon vieles ausprobiert und nichts hat geholfen.

Wäre super wenn ihr helfen könntet. Danke!

...zur Frage

Schuppen - Was tun? -Hilfe

Also ich habe seit längerer ZEit (3 Jahre ) Schuppen :(

eigentlich nur im nackenbereich und Schläfen ....

Das problem ist ich habe eig fast alles probiert- nichtts hilft ...

Head & Shoulders

olivenöl

8 wöchige behandlung mit Kortison

cremes

verschiedene andere Shampoos

Hautarzt weiß auch nicht was ich noch testen soll

Babyshampoos

Haare mal 1 woche in den ferien nicht gewaschen, (schuppen = trockene Kopfhaut )

Nichts ICh weiß nicht mehr weiter , hat noch irgendwer ne idee was ich testen kann???

...zur Frage

Kamillentee bei trockener Kopfhaut? Aber wie wende ich es an?

Ich habe sehr trockene juckende Kopfhaut und alle Shampoos die ihr versprechen geben die kopfhaut zu beruhigen machen es entweder noch schlimmer indem ich nach der Anwendung einen brennenden Ausschlag habe oder sie wirken einfach nicht, selbst das vom Hautarzt aus der Apotheke hilft nicht sondern macht meine Haare ganz stumpf. Habe mir letztens einen ganzen Tag lang olivenöl auf der kopfhaut einwirken lassen und es hat etwas geholfen aber halt nur etwas.

Habe jetzt im Internet gelesen das Kamillentee helfen soll. Wie wend eich das denn an? Lasse ich den Tee einwirken und spüle ihn wieder aus oder lasse ich meine haare nachdem ich den Tee drüber gegossen habe einfach ohne ausspülen trocknen?

Was kann man ansonsten noch gegen trockene kopfhaut tun? Ich kratze so wenig wie möglich aber manchmal gehts nicht anders, föhnen auch nur im absoluten notfall und glätten so gut wie nie außer mein pony.

...zur Frage

Was hilft gegen trockene Kopfhaut(außer Anti-Schuppen-Shampoo)?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?